Samstag, 7. Juni 2008

Bücher...

Guten Morgen!

Ich weiß ja nicht wies euch geht...
Aber ich liebe Bücher.

Okay, um der Warheit genüge zu tun: Also ich lesen gelernt hab, war das alles andere als ein Spaß für mich. Mein Opa erinnert mich heute noch an einen charakteristischen ausspruch von mir zu dieser Zeit: "Ich hasse lesen!"

Nun, das hat sich Gott sei Dank geändert.
Ich hasse lesen nicht mehr, im Gegenteil.
Und einhergehend damit:
Liebe ich nicht nur lesen, sondern auch Bücher.
(deswegen tut es mir auch besonders weh die Halberstädter Stadtbibliothek zu sehen. Wunderschönder ort, aber die Bücher... alle alt und zerlesen, nichts neues bis auf Harry Potter. Kein Wunder, wenn die Bibliothek in Schwierigkeiten steckt, oder?)

Dank dieser Bücherliebe bin ich nun schon im Besitz einiger Bücher.
Leider hab ich da total den Überblick verloren... und damit steigt die Gefahr, Bücher doppelt zu besitzen.
Was natürlich ärgerlich ist.

Darum war ich schon immer mal wieder auf der Suche nach einer Möglichkeit, Ordnung in mein Chaos zu bringen.
Unter anderem habe ich den Versuch gestartet, alles in einer Html-Seite zusammen zu fassen.
War leider nicht ganz das Ware.

Aber: ich habs gefunden!!
Nach elendiger Gogglei fiel mir der MediaMan in die Hände.
Das aktuelle Programm davon ist leider kostenpflichtig, aber MediaMan 2.2 (der Vorgänger) ist kostenlos auf diversen Seiten zum Download zu haben.
Und ich muss sagen... es muckt ein bischen wenn man es öffnet, aber damit kann ich leben.
Denn dieses famose Programm ermöglicht eine Katalogisierung die einfacher nicht sein könnte!
Man kann Bücher, CDs, CD-Roms, DVDs, Games usw. nur mit hilfe der ISBN (oder anderer charakteristischer Nummern) eintragen, viva Internet werden dann die entsprechenden Daten ermittelt und sogar mit Cover in die Datenbank eingetragen!

Ich bin begeistert!!

Darum sieht es in meinem Zimmer auch noch chaotischer aus als vorher.
Aber na ja.
Wenn ich schon mal alle Bücher aus meinem Regal räume... dann kann ich auch wenigstens mal Staub wischen, oder? ^^

liebe Grüße
Goldi

Montag, 2. Juni 2008

Popkorn und andere Süßigkeiten

Hallöchen ihr Süßen XD

Ich hab in der letzten Zeit irgendwie nur mit süßen Sachen zu tun gehabt...
es fing damit an, das ich das erste mal selber Popkorn gemacht hab, und das ging soooo gut und war auch echt lecker.
Kann ich nur empfehlen!!
Hier mal eine Demonstration meiner Kochkünste. (oder ist das Fritiert?)
Außerdem haben Anki und ich Muffins zusammengeschuhstert XD
Anders kann man es echt nicht nennen, weil wir weder Butter noch Zucker hatten XD
Aber sie waren echt super lecker und schnell aufgegessen!
Beweisfoto ^^
Und weil das ja noch nicht genug war, zeige ich euch gleich noch mal was ich für den DecoraSwap gemacht hab.
Nix weiterverraten, ne? ;D
Ein kleines Gimmick fehlt noch, das werd ich heut abend noch basteln ^^

Leider sieht man die Süßigkeiten und am Rpck nicht so gut, so sahen sie aus als sie frisch aus dem Backofen... ähm, Drucker kamen ^^
 Für mich gabs auch noch ein Röckchen:
 Allerdings ist er mir noch etwas zu schlicht. Irgendwas wir da noch drauf müssen oder so... *grübel*
Any Ideas?

Ach ja.
Und nicht zu vergessen, ein kleines Bildchen für Anna
Ich werd mir mühe geben das ich heut noch fertig werde ^^

Sooo. mal wieder ein bischen was gezeigt und gesagt was ich in den letzten tagen so gemacht hab.
Und nun, Back to work