Dienstag, 13. Oktober 2009

unglaublich.

Ich hab es schon wieder geschafft.
Höschen-Versuch Nummer 3.
Ein bischen musste ich ja noch am Schnitt pfeilen, aber der sah dann ganz vielversprechend aus.
Und DANN habe ich beim Nähen den Zwickel vergessen. -_____-
Erster Fehler.

Dann nähen. Und irgendwie hings da schon wieder.
Wie man sieht: der schwarze Beinausschnitt ist murksig. -____- Fehler Nummer 2.
Keine Ahnung was ich da anders gemacht habe!
Ehrlich.

Unterwäsche treibt mich noch in den Wahnsinn.
Ich sollte mir vielleicht doch was anderes für meine ganzen Jerseyreste überlegen. ^^

So. Und JETZT werd ich mir Bücher für die Uni bestellen. ^^

Kommentare:

  1. seltsam. unterwäsche ist nun das einzige, das bei mir mit jersey klappt... wobei ich aber ehr knapperes trage, da ist nicht so viel mit rumschlabbern XD vllt pobierst du einfach mal normalen wäschegummi (auf nz aufnähen, restliche nz abschneiden, nach innen umklappen, festnähen, fertsch), der ist sehr unkompliziert und es gibt recht viele varianten :3

    AntwortenLöschen
  2. hm, sieht ja echt wieder wie das erste höschen aus und weniger wie das zweite :/ wie schade ...
    aber es sieht eigentlich so an sich schön aus ... kannst du vllt das an der Seite wieder abtrennen und noch mal versuchen? - aber wahrscheinlich ist das zu viel arbeit ^^;

    AntwortenLöschen
  3. Das ist normales Wäschegummi. Und so wie du es machst mache ich es auch. Nur das ich das nicht auf die Nahtzugabe nähe. ^^

    Ach, merkwürdig.
    Ich glaube, es liegt daran, wie ich nähe.
    Aber warum es mal klappt und mal nicht... keine Ahnung. XD

    AntwortenLöschen