Samstag, 16. Januar 2010

sweet as chocolate

Huhu! :3

Ich habe diese Woche mal wieder ein ruhiges Wochenende... Einfach zum rumschlunzen... und ein bischen Unikram erledigen. Und kochen... aber dazu mehr.
Ich mache mir schon die ganze Zeit gedanken, wie ich das Outfit für die Alice-Filmpremiere gestalte... Mal schauen. Vielleicht mache ich ja ein WIP bei N&S darüber? *grübel*

Jaaa, wärenddessen stöbere ich ein bischen im Internet, und schaut was ich gefunden habe, einen Schokohobel! O.O
Zu finden hier.
Einen Käsehobel hätte ich ja auch gern. Aber mit Schoki ist das ganze ja noch mal cooler!
Allerdings ist der Preis echt happig. Für den Hobel zahlt man 50€, für die Glocke 40€ und für so einen Schokiklumpen ca. 30€. T___T
Darum wird das wohl ein Wunschtraum bleiben... Aber toll ist es trotzdem.
Auf der Seite gibt es auch noch ganz viele Backförmchen und sowas. Allerdings auch ziemlich teuer.

Na ja. Ich wollte euch diese Entdeckung nicht vorenthalten. *g*

Kommentare:

  1. Boah siehst das lecker aus..! *____* und so hauzchzart schmeckt die Schoki sicher voll gut!

    AntwortenLöschen
  2. Der Hobel ist wirklich toll.. Aber sooo teuer. -.-

    Und bitte ein WIP! Ich guck doch so gerne zu, wie deine tollen Werke Stück für Stück entstehen!

    AntwortenLöschen
  3. *g* ich hab das gleiche Problem... ich tendiere aber zu meinem blauen Alicekleid, dann muss ich mir nur noch eine Schürze nähen ;)

    Schoki...*sabber*

    AntwortenLöschen