Mittwoch, 29. September 2010

noch was zu Potsdam: Gruppenfoto! :D

Sooo, endlich ein Gruppenfoto vom Treffen, gemacht von Kawazu!
(Danke!) 


Cool oder? :D


Noch was cooles: Noch eine aktuelle Auflage und die Hausarbeit ist feeeertig! :D

Montag, 27. September 2010

Die Potsdam-Lovestory

Bine hat heute auch ihren Bericht zum Treffen in Potsdam geschrieben, ihr solltet ihn unbedingt lesen, denn es ist eine

:D

Danke für diesen Blogeintrag, Bine. You made my day. XD

PS: Leider weiß ich nbicht genau wieviele Lolitas nun auf dem Treffen waren. Eingetragen waren 43, das könnte so hinkommen.
Und ich bin immernoch auf der Suche nach einem Gruppenfoto...

Aber nun zurück zur Hausarbeit. ;)

Sonntag, 26. September 2010

Lolitainvasion in Potsdam

Gestern war ja das Monstertreffen in Potsdam, wir wollten uns Sanssoucis, bzw. die Schlossgärten ansehen.
Was der Wetterforsch prophezeit hat ist leider auch eingetreten - Dauerregen war die Devise.
Na ja, wir hätten dann auch ins Schloss gehen können, aber der Eintritt hat einfach mal 12€ gekostet! O.O

Wir sind also nach 3 Std. Zugfahrt durch den Regen gestapft (immerhin hat die Orga ganz leckere Muffins mitgebracht ^^) und haben versucht, ein paar schicke Fotos zu machen.
Nach einem großen Gruppenfoto (wir sind so oft fremtfotografiert worden... und wir wurden gefilmt und angequatscht und ... wow. eine so große Lolitahorde fällt wirklich auf!) haben sich dann ziemlich schnell kleine Grüppchen gebildet. Ergo sind wir mit den "üblichen Verdächtigen" umhergestiefelt. War aber auch sehr lustig!
Sayu hat wieder ganz viele Fotos von uns gemacht, und sie sind echt toll geworden!
Hoffentlich finde ich irgendwo noch ein Bild von dem großen Gruppenfoto...

Zum Aufwärmen sind wir dann kurz in ein Café gegangen und haben Tee und Kaffee getrunken.
Die Atmosphäre im Café Franz. Schubert ist wirklich toll, man hat das Gefühl bei einem Freund im Wohnzimmer zu sitzen und überall riecht es nach Kuchen und ... irgendwie ein bischen nach Weihnachten.

Leider mussten wir dann wieder raus in den Regen da zum Abschluss ein Essen in einem Restaurant geplant war. Beinah hätten wir die Gruppe verpasst... Aber ging dann doch alles gut. Nach einigem Hin und Her haben wir dann beschlossen, doch mit den anderen mitzufahren, auch wenn das sehr knapp werden würde da unser aller aller letzter Zug gegen 21:15 fahren sollte.
Aber - um dann doch noch ein paar andere kennen zu lernen, haben wir uns dafür entschieden. Also rein nach Berlin, das Restaurant gesucht und bestellt. Wir haben den Kellner dann gefragt, wann das Essen kommen würde... nachdem wir ihm erklärt haben, dass wir bald einen Zug erwischen müssen ist er zum weißen Kaninchen geworden "ahhh keine Zeit! Keine Zeit! 106! 21! keine Zeit!" (so ging das dann die ganze Zeit. Die Nummern sind dann übrigens die Essen gewesen. XD ABER unsere Sachen waren dann echt schnell da. ^^).
Wir sind dann recht bald zum Bahnhof gegangen. Und dann hatte unser Zug Verspätung... @.@
Und da hätten wir fast den Anschlusszug verpasst.
Aber da der auch Verspätung hatte, hats grad so hingehauen. ^^

Und gegen halb 1 war ich dann auch wieder zu Hause. ^^

Hier noch ein paar von meinen Impressionen vom Schloss!


Und die restlichen Fotos sind alle von der lieben Sayu!

  


Sooo, und jetzt mein Outfit und andere Bilder mit Menschen drauf. *lach*







Danke Sayu! :D
Und natürlich an die Orga!

Freitag, 24. September 2010

Halbzeit!

Status Hausarbeit: Seite 18 erreicht.
Außerdem hab ich bisher heute 1,5 Probleme geschafft. Ja, es sollten 2 werden. Aber ich hab eine ziemlich wichtige Kopie verloren... bzw nicht gefunden. Die muss ich nachher erst mal suchen. Und dann weiterschreiben... *drop*
Aber na ja. Außerdem hatte ich heut total Glück! Ein Palandt in aktueller Auflage zu finden is echt... selten. ^^
Aber das Buch, aus dem die Kopie stammt wäre irgendwie cooler gewesen. Mhmpf.
Man kann nicht alles haben, gell?

Ich hab dann nach 6 Std. Bibliothek Schluss gemacht und war erst mal zu Hause fleißig. (Und hab mit Raik, den ich zufällig bei mir in der Straße getroffen habe XD, Kaffee getrunken. ^^)
Im Moment höre ich grad in meine neuste Errungenschaft rein. Ich hasse es ja, wenn eine Band ein Album rausbringt. Und dann eine special Edition. Wie bei Placebo geschehen (ihr erinnert euch? Die hab ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen! :D) ... Aber nach über einem jahr NOCH eine special Edition rausbringen? Placebo... das könnt ihr doch nicht machen! >.<
Na ja. Ich habs trotzdem gekauft. Diese special Edition von battle for the sun. Wegen der Zusatz-CD und dem T-Shirt. Das Paket kam heute schon an! Cool wa. ^^
Und ich hab nicht schlecht geguckt, als ich das hier aus der Amazonverpackung zog:
Wo ist mein Shirt?!
Ein intensiver Blick in die Hülle zeigte dann... das Shirt ist DA DRIN! O.O
WTF? O.O
Kennt ihr diese ... Waschlappen die man als Bröckchen bekommt und erst nach dem man sie nass gemacht hat, werden sie dann ein richtiger Waschlappen?
Genau das Prinzip. Zumindest dem Piktogramm zufolge, das die Kamera so schön weggeblitzt hat. ^^

So. Es lies sich jedoch trotzdem auseinanderfalten. Auch wenn ich total Angst hatte, es zu zerbrechen, weils so voller Chemie ist. ^^
Aaaber, da isses:
Btw: die neue Version von Drag is coooool! :D
Joar, das isses. Ich finds ziemlich cool. *olles Fangirly ist* Leider stretcht es total, sodass der Druck dann nicht mehr rechteckig ist. XD

Na ja. War jedenfalls spannend.
Is heut sonst noch was passiert?

Ach ja, der Outfitprobelauf für morgen ist durch, das Outfit steht. :3
Ein paar Schmuckstücke such ich nachher noch raus, denke ich... Und die Tasche schon mal packen... joar. Und heut Abend noch ein bischen Beauty-Programm. ^^

So. Ich will für morgen noch callingcards machen. 
Wir lesen uns. ;)

Donnerstag, 23. September 2010

1 done, 5 to go

So. Heute wieder Arbeiten und Juridicum.
Ich bin auf Seite 16,5... ein Problem erledigt, noch 4 vor mir. Morgen hab ich mir vorgenommen 2 weitere zu erledigen. Damit ich den Kopf frei hab am Samstag. Der Wetterbericht hat sich wohl wieder gedreht... Und jetzt soll es schön werden. Hoffentlich! >.<

Und dann habe ich heut bei Ann-Kristin ein bischen gestöbert und hab ein paar wirklich schöne Sachen gesehen. Na ja. Zumindest auf dem Bügel sahen sie toll aus. ^^ An mir dann nicht mehr so... Na ja, das schon den Geldbeutel, gell? ^^
Is ja nicht so, das ich zu wenig kaufe in letzter Zeit. ^^°

Naaaaa ja. Sonst hab ich heut nicht so viel gemacht. Aber was cooles muss ich euch noch zeigen! :D
Eine eigene Schlagbohrmaschine! ^^

Dienstag, 21. September 2010

Es wird um 8 schon dunkel.

Leute, ich glaube, ich bekomme eine Herbstdepression. Es wird so früh dunkel, es ist kalt und überhaupt. -______-
Wobeis vielleicht auch einfach daran liegt, das ich im Moment total die Hände voll zu tun habe. Neben der Hausarbeit (wuhu! Seite 15 erreicht!), sitzt mir die Seminararbeit im Nacken (dafür war ich heut immerhin schon mal bei einer Vorbesprechung um mein Thema einzugrenzen), die Arbeit ruft mich und hier in der Wohnung siehts irgendwie immer scheiße aus.
Ich bekomm alles irgendwie nur total schwer auf die Reihe und kann die Sachen, die ich gern mache (zB schon mal Sachen für das Selbermachpaket bei NuS zu basteln) auch nicht richtig genießen, weil ich immer ein schlechtes Gewissen habe...

Nun ja. Ich arbeite aber dran. ^^
Sport machen hilft ja bei sowas bekanntlicher weise. Montag war ich das 2. mal und hab auch wieder einen gemeinschaftlichen Muskelkater. Aber es war toll. Wir waren dann Abends fast allein dort und hatten unsere Ruhe. *g* Und ich konnte dann gut schlafen. ^^
Oh und ich hab meine Hausärztin noch mal wegen dieser Nahrungsergänzungs-/Eiweißmittel-Sache angesprochen und sie war auch der Meinung, dass das nicht nötig sei. Dafür konnte sie mir aber auch sagen, das meine Blutwerte alle top in Ordnung sind ("und das für einen Vegetarier!" ^^). Leider siehts mit der Schilddrüse nicht so rosig aus. -____- Also doch wieder früher zur Untersuchung als gedacht...
Egal.

Mich heitern ja auch noch andere Sachen auf. *g*
Neben dem Ausflug nach Sanssoucis demnächst ist das auch meine Halloween-Teeparty. Nur noch etwas über einen Monat und es ist so weit. Die theoretische Planung steht ja schon, und langsam hab ich auch schon die ersten Sachen - vorallem Deko - besorgt:
Krepppapier, ein Deckennetz, ein "Happy Halloween"-Aufhänger, Luftballons (ich hasse aufpusten!) und die großartigen Lolis. ^^
Die Essensplanung wird auch konkreter. Den ersten Kürbis habe ich schon gekauft... aber mehr verrate ich noch nicht. ;)

Einige der Sachen sind vom Xenos, und wenn ich schon mal dabin, ist das beides auch in den EInkaufskorb gehüpft (neben den Bügeln die ich eigentlich kaufen wollte ^^):
Großartiges Grinsekatzengeschenkpapier und ein Kuchentester! <3
Sie hatten auch noch eine schlichte, silberne Etagere für ~7€ mit 3 Stufen. Auch ziemlich toll... aber ich habe erstens keinen Platz und zweitens war es die letzte. Die hätte ich in den Karton zurückstopfen müssen... ^^°
*keine Lust*

Oh und zu letzt noch meine neuen Winterstiefel, nachdem meine vom letzten WInter von H&M schon deutlich den Geist aufgeben:
Von New Yorker, die Qualität verspricht nichts besseres als letztes Jahr H&M. Aber sie sind schick. Und waren viiiiel zu teuer. Aber ich vermute irgendwie, das ich dieses Jahr eh nix besseres finden werde...

Nun ja. Jetzt lieber schlafen, damit ich morgen früh aufstehen kann. Die Hausarbeit ruft!

Montag, 20. September 2010

Verdammte Kamera!

Ich wollte euch grad meine tollen Geschenke von Bine zeigen. Leider wollte meine Kamera das irgendwie nicht so. Darum nur ein recht... aussageloses Bild. ^^°

Das in der Mitte ist eine gaaaaanz tolle Kette (sie hat eine ähnliche und die fand ich so toll, dass ich mir auch eine gewünscht habe ^^). Das was da so undefinierbar schwarz ist, sind gaaaanz viele minikleine Rosen. O.O Wie kann man nur so krass fingerfertig sein. XD
So, das links sind Parfümsticks die furchtbar gut riechen. *lieb* Und rechts haben wir selbstgemachten Lidschatten un Eyeliner! O.O
Beides ausprobiert und für seeeeeehr gut befunden! :D
(wer mehr Infos zu den tollen selbstgemachten Make Up Sachen will, den verweise ich mal auf Bines Blog)

Außerdem habe ich noch meinen Reifrock bekommen, das Ergebnis des Privatswaps mit ihr (erinnert ihr euch an die graue Tasche?):
Ebenfalls mieses Bild. Vorn drauf ist übrigens eine Samtrose. ^^
Auch wenn er vom Umfang nicht so groß aussieht, es sind 1,50m; mit einem leichten Petticoat also für mich vollkommen ausreichend! :D

Danke noch mal Püppi!
*drück*
*liebhab*

Bei Buxmann gibts Geschenke für Blogger!

Durch Velvet Dreams Fashion Blog bin ich heut drauf aufmerksam geworden; der Onlineshop http://www.buxmann.de/ verschenkt an jeden Blogger, der für sie Werbung macht, eins dieser tollen Memo:Books:
Und da ich zur vergesslichen Sorte Mensch höre, probiere ich das gleich mal aus und reiche diesen Eintrag ein. ^^

Nebenbei hab ich grad Pause von der Hausarbeit gemacht (wuhu! Seite 12 ist fast voll!) und auch noch den Eventeintrag für meine Halloween-Party geschrieben.

So. Das war jetzt aber genug Spaß, zurück an die Hausarbeit. ;)

Freitag, 17. September 2010

A Day Off.


Um mich von der ganzen anstrengenden Hausarbeitschreiberei zu erholen und endlich mal Bine wieder zu treffen, habe ich mich gestern auf ins schöne Leipzig gemacht.

Wir haben uns am Bahnhof getroffen und haben gleich erst mal Pause bei MäcDoof gemacht, auf einen Latte und einen Cupcake. ^^ Dann sind wir bummeln gegangen. Eigentlich wollte ich weiße Baumwolle für meinen Ornamentrock haben. Was habe ich aber vergessen? Richtig, die Stoffprobe. Ergo ich konnte wieder nicht nach was passendem suchen. Aber dafür habe ich Stiefel gefunden! :D
Und einige Sachen haben bei Oxfam ein neues zu Hause gefunden. Dort hatten sie auch eine ziemlich tolle Sammeltasse… aber für 6,50€ hab ich sie dann doch stehen lassen. Ein bischen mehr rumlaufen und stöbern später, haben wir uns dann zu Umaii aufgemacht, ein japanisches Ramen-Restaurant! :D
Ich hatte… Tamago-Ramen. (und leider ist mir erst nach dem Essen aufgefallen, das ich ja ein Foto hätte machen können… >.< ) Die waren mit Möhren, Nori, Pak Choi, jap. Omelette, irgendwas dessen Namen ich vergessen habe und Spinat. Dazu konnte man sich dann Nudeln aussuchen, ich hatte (Überraschung ^^) Ramen. Die Suppe kam recht schnell und die Bedienung war echt nett. Und die Suppe war lecker! Wir haben zuerst mit Stäbchen die „Einlage“ gegessen und dann mit lustigen Holzlöffeln die Brühe gelöffelt. ^^
Als Nachtisch hatten wir beide einen Macaron (findet ihr das auch so passend wie ich? ^^)!  Nach einigen Minuten rumsitzen haben wir uns dann für einen 2. Macaron und einen grünen Tee entschieden, ebenfalls sehr lecker!
Alles in allem haben wir dann zusammen ~27€ bezahlt, das find ich echt gut! :D
Wir haben aber auch nur Wasser zum Essen getrunken.

Fazit: sehr empfehlenswert!

Dann sind wir zu Bine gefahren um uns dem gemütlichen Teil zu widmen, Film schauen! Ich hatte Sakuran mitgebracht. Nach … 25min haben wir uns jedoch entschieden, was anderes zu schaun, der Film war einfach doof. @.@
Wir haben dann Zombieland reingelegt, joar, der war lustig. ^^ Und hey, ich hab mich ganz selten erschrocken. XD
Nach einer erholsamen Nacht dann Frühstück bei Karstadt (jummi!) und weiterstöbern. :D

Oh, fast vergessen! Ich hab ja auch Geschenke bekommen! :D
Eine fabelhafte Kette (wie kann jemand mit Fimo nur so toll sein?!), Parfum von diesem tollen Etsy-Shop und selbstgemachtes Make Up (Lidschatten UND Eyeliner!!!) O.O
Toooootal tollig. Aber Fotos kann ich erst später zeigen. Ich war heut dann in Eile. ^^
Kommen aber noch, versprochen!

Joar. War auf jeden Fall toll bei dir, Binchen! ^^

Donnerstag, 16. September 2010

Geschenkesegen jetzt mit Fotos! :D

So, ich hab heut sicherlich eine halbe Stunde mit auspacken verbracht (sagte ich das bereits? ^^) um die ganzen tollen Sachen zu entdecken, die milky mir geschenkt hat! <3

Und nuuuu die Bilder für euch. *g*
Hier alles auf einem schönen Haufen, in gold eingepackt und die Schmuckstücke in Luftballons! Coole Idee oder? <3

So. Wo fangen wir an?
Die großen Sachen zuerst! ^^
Ganz oben der tolle weiße Oh lala-JSK. Leider passe ich noch nicht ganz rein. *grummel*
Darunter liegt der tolle Cat in the Window-Rock, den milky mir bei taobao gekauft hat. Und ganz unten dann der tolle Leuchter-Rock mit passender Monsterheadbow! ^^ Das Stencil is toll oder? Das ist selbstgemacht! O.O Und total ordentlich und so.

Passend zu den Sachen habe ich jeweils auch Schmuck bekommen!
Und Ringe!
Wow. Das ist erst mal krass. Aber ich freu mich schon drauf mal richtig OTT rauszugehen. XD

Und weil das noch nicht genug ist, habe ich auch noch unheimlich tolle Spitze und Schmuckbastelzeug bekommen!
So viele tolle Sachen!

Danke noch mal meine Süße! *drück*

So, und jetzt werd ich mich langsam fertig machen für meine liebe Bine! :D

Kommentarbeantwortung und Geschenkesegen

Soooo, nur mal fix, bevor ich mit der Hausarbeit weitermache... ;)
Ich weiß ja nicht, lest ihr meine Antworten auf eure Kommentare?
Mhm, ich verpasse die Antworten meist. *g*

Die "20 Bücher-Vorgabe" bei juristischen Hausarbeiten. Also das ist etwas komplizierter. Wenn man eine "normale" Hausarbeit bei Jura schreibt, schreibt man eigentlich eine Falllösung. Das heißt, du bekommst einen Sachverhalt und darfst den dann im Gutachten juristisch Bewerten. Dabei sammelt man eigentlich nur die Meinungen, die andere schon mal zu dem Thema gesagt haben... Ich muss wirklich JEDEN Satz belegen.
Oft geht das mit 5-10 Büchern, Kommentaren, Monografien und Zeitschriftenartikel. Nun gibt es aber 6 verschiedene Lehrbücher, 7 Kommentare... etc. Und manchmal steht in denen was unterschiedliches drin...  (kann ja einfach kein Konsens herrschen...) Und deswegen muss man eben so viele unterschiedliche benutzen. Und die kann ich nicht nur in die Literaturliste schreiben, denn da darf nur rein was auch in den Fußnoten steht. *drop*
So ist das. Blöd oder? ~.~

Zu den Drinks: jup, die muss man extra zahlen. Wobei die glaube ich irgendwo zwischen 1-1,50€ liegen für 500ml. Meist - hat er mir gesagt - handelt es sich dabei um Milcheiweis oder um Sojakram. Aber ich denke, ich werd auch verzichten. Sicherlich gibts die nicht in Bio (und was anderes mag ich bei Soja nicht nehmen) und überhaupt... Ich will einfach versuchen, mich dann abends nach dem Training ein bischen eiweislastiger zu ernähren. :3

So, und nun zu Talas Frage:
Ich trinke 2-3l am Tag, im Sommer manchmal 4. Dabei trinke ich vorallem Wasser (1,5l oder mehr) und Früchtetees. Dazu kommen dann ~3 Tassen schwarzer/grüner Tee oder Kaffee.
Und Danke für die Motivation! :D
Ich denke schon, dass das jetzt was wird. Ich brauch nur einfach regelmäßige Zeiten. UND finanziellen Druck dahinter. XD

----

Soooo und nun zu den erfreulichen Dingen im Leben! POST! ^^
Insgesamt habe ich grad 3 Päckchen angenommen... einmal für die Nachbarn, einmal (das wird später verraten) und! GEBURTSTAGSPOST!
*freuhüpfimKreisrenn*
Meine liebe Milky hat mir ein FETTES Paket mit unheimlich vielen, grandiosen Sachen geschickt! <3
Du bist echt verrückt, weißt du das? ^^
Und ich liebe dich dafür. (also nicht nur für die Geschenke, sondern einfach für die Person, die du bist.)
Und weil sie so verrückt ist, hat sie nicht nur an mich, sondern auch an euch, meine lieben Leser, gedacht. ;)
Aber mehr dazu in einem anderen Post. Ich muss zurück zu meiner Hausarbeit. ;)

Mittwoch, 15. September 2010

das könnte länger dauern

Heute war ja das Probetraining.
Wie ich schon erwähnt habe (habe ich? ^^) gehen mein Schatz und ich jetzt zu SparFit. Das ist vom Konzept her ähnlich wie McFit, nur irgendwie schöner. Erst mal ist es besser zu erreichen für uns. Und dann gibts da auch Kurse! (nicht viele, aber es gibt sie! ^^) Man zahlt 20€/Monat und einmalig fürs Anmelden 45€.
Dort ist es echt schön, es gibt viele Geräte, die gut in Schuss sind.
Wir haben dann auch ein "Einführungsgespräch" gemacht, das mich teilweise irritiert hat. Weil ich Veggi bin, muss ich aufpassen, genug Eiweis zu mir zu nehmen? o.O
Ähm ja. Wir haben auch die Eiweisshakes zu probieren bekommen die man da dann empfohlen bekommt, Himbeer-Panacotta wars glaube ich? Boar, das war echt lecker. Aber mehr als so einen kleinen Becher (son 4cl Ding) ... keine Ahnung ob ich das schaffe. *g*
Dann kam das schlimmste. Körperfettmessung. Feststellung: ich hab einen mittelschweren Knochenbau. Aha. Und dann! Viiiiiel zu viel Fett. Und zu wenig Wasser. Dabei trinke ich echt viel! T___T

Daran muss ich arbeiten. Und das sicherlich auch etwas länger...
Na ja. Dann haben wir noch einige Geräte ausprobiert (mit 10min aufwärmen...). Ich merke jetzt schon was davon. ;) Dabei haben wir nicht mal das gesamte Pensum gemacht. Aber ich fühle mich gut.

Außerdem habe ich heute bei der Hausarbeit Seite 10 erreicht. *muharhar*
Wenn das so weiter geht, komme ich wirklich gut vorran. Das einzige Problem: Literatur. Im Moment habe ich vllt 5 Bücher? Und komme damit sau gut klar. ^^
Leider bräuchte ich das 4fache. Das is doch dumm. ~.~

Möp. So, jetzt zeige ich euch noch fix meine Einkäufe. ^^
Dienstag war ich bei DM um mir neue Spülung zu kaufen. Dabei habe ich noch schmale Haargummis und eine tolle schwarze Strumpfhose gekauft. Die sind echt toll! Und noch besser sind die Termoleggins. Aber davon habe ich schon eine. ^^
Was fehlt hier? Richtig. Die Spülung. Denn heut im Bad habe ich festgestellt, dass ich noch mal Shampoo mitgenommen habe. >.<
Nun ja.

Außerdem ist dann noch mein neuer Hut von ebay angekommen, leider leicht deformiert...
Bald gibts davon Outfitfotos. ;)

Gute Nacht!

Dienstag, 14. September 2010

Oh lala - Give Away!

Okay, leider ist das noch nicht MEIN Give Away, aber milky verlost in ihrem Blog ein tolles Oh lala-OP. Das kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen. ;)


Drückt mir die Daumen. *g*
Und macht selbst mit! ^^

Sonntag, 12. September 2010

Loli-LvL Up

Mal wieder, vorallem zur Ablenkung .... die Loli-Level. *g*
Langeweile und so. ^^
Nein, eigentlich nicht. Nur noch 3 Wochen für die Hausarbeit und die Seminararbeit will auch geschrieben werden. *drop*
Aber nujaaaaa. ^^

---


You’ve been to egl.
You’ve posted on egl, without an onslaught of ‘USE THE MEMORIES’ and likewise.
You’ve bought a lolita mook.
You’ve picked a favorite brand. – Metamorphose a.t.m.
You’ve ordered your first item. – offbrand.
You’ve worn a full outfit.
You’ve worn a full outfit out in public.
You’ve worn a full outfit and posted photos of it on the Internet.
You know what JSK, OP, and cutsew all mean.
You’ve bought your first brand piece.
You know your measurements.
You know you shoe size – in American, European, and Japanese.
You know who Mr. Yan is.
You know who Mana is. (+1 points if you know his band. +2 points if you know his brand. +3 points if you know why he’s featured in every GLB. +4 if you have a shrine to him in your closet.)
You know who Maki and Asuka are. (+2 if you’ve met Maki and Asuka).
You’ve watched Kamikaze Girls. (+1 if you know the real name of this movie. +2 if you know who wrote the book this was based on. +3 if you’ve also read the manga or novel. +4 if you love the author despite his criminal record).
You own a wig. (+1 if you own more than 2.)
You own a pair of falls.
You can identify lace on the spot.
You can identify an item’s brand on the spot.
You can identify the year a dress was made by a specific brand on the spot.
You can name several different dresses or prints.
You answer stock photo requests.
You mod a lolita community.
You decorate your nails. (+1 if you wear fake nails. +2 if you make fake nails.)
You own a pair of a rocking horse shoes. (+1 if you know their abbreviation.)
You’ve made your own rose corsage.
You’ve made anything out of your brand dress’s waist ties.
You’ve made anything out of a matching eco tote. (+3 if you were the first one to do it, you think).
You know how to apply false eyelashes.
You know how to pronounce shirring.
You know how to pronounce Moi-meme-moitie, or Metamorphose tempes de fille.
You know a reliable shopping service.
You bid on Yahoo!Japan or Mbok.
You’ve been to a meetup.
You’ve planned a meetup.
You’ve planned a meetup with catering or more than 20 attendees.
You’ve met up with lolitas while on vacation to foreign or faraway locales.
You’ve seen a lolita fashion show.
You’ve seen a brand fashion show.
You’ve modeled in a lolita fashion show.
You’ve modeled in a brand lolita fashion show.
You wear bloomers.
You know how to make bloomers.
You tell other people to wear bloomers.
You draw lolita art, write a lolita blog, or provide the community with some sort of creative services.
You’ve taken purikura in lolita.
You’ve decorated your room/house/apartment in lolita style.
You’ve listened to lolita music.
You’ve learned kana.
You’ve learned enough Japanese to read a magazine.
You wear or own circle lenses.
You’ve been called a princess by a young child.
You’ve dressed up a friend.
You’ve convert a friend.
You’ve been in media (television, newspaper, magazine). (+2 points if it’s Japanese media.)
You’ve learned a handicraft, like jewelry making, embroidery, or sewing.
You’ve become a lolita mentor.
You’ve attended lolita events at an anime or multi-genre convention.
You’ve organized or presented lolita events at a convention.
You’ve visited a brand shop.
Trip to Japan!
You’ve dressed up and gone out alone.
You’re prepared for inclement or colder weather in lolita (coat, parasol, boots, gloves, other climate-specific items.)
You’ve learned face contouring.
You’ve made a lolita valentine.
You’ve got a lolita pen pal or online lolita friends.
You have local lolita friends.
You know how to modify clothes that don’t fit you.
You know how to dress for your body type.
You’ve been in a street snap.
You’ve been to multiple world locations of the same brand store (BABY Paris, BABY Tokyo, BABY San Francisco, etc.)
You’ve created a makeup/hair/sewing tutorial.
You’ve sold hand-created lolita goods.
You have your own lolita fashion line.
You’ve gotten a lolita haircut, style, or color.
You’ve mixed other street fashions with lolita.
You’ve thrown a lolita party/had a lolita wedding.
You’ve dressed your child/small children in lolita or kodona style.
You’ve successfully cross-dressed in lolita style at least once (boystyle for girls and girls’ clothing for guys).
You’ve lolified or made sure all the contents of your purse are cute (wallet, lipgloss, keyring, etc.)
You have a lolita pet (small dogs, cats, rabbits, exotic birds, fancy fish) or have dressed/accessorized your pet (bows or pet clothes).
You’ve dressed your significant other or dated someone who dresses in J-fashion/alternative fashion.
You’ve read Alice in Wonderland. (+1 if you’ve seen the animated movie or other variations, +2 if you’ve seen more than one variation, +3 if you own more than one variation)
You’ve dressed as Alice or another Wonderland character in lolita style, or own Alice themed items.
You’ve made something from a Japanese pattern.
You’ve found, bought, or made lolita underwear (bras and panties).
You wear lolita daily, or have gone 7 days straight wearing only lolita.
You have lolita calling cards or business cards.
You play a lolita instrument (i.e., piano, violin, harp, French horn… well any instrument really.)
You can translate yen to your country’s currency in your head. (+1 if you can convert other currencies you shop with as well. +2 if you read the news to know how the yen is doing.)
You’ve sold lolita clothing online (secondhand, egl_comm_sales).
Your article or entry has been put into the egl memories.
You take photos of your outfits/daily outfit photos.
You’ve posted to daily_lolita.
You own a petticoat. (+1 if you own more than one. +2 if you wear three or more at a time).
You’ve bought a lucky pack.
You keep a style diary or look-book.
You can put together an outfit made entirely from offbrand.
You’ve bought offbrand or non-Japanese brand.You’ve bought offbrand or non-Japanese brand.


*muharhar*

*zählt*
Wow, wenn ich mich nicht verzählt habe, bin ich bei 72. O.o

Adorable Admirer (lvls 1 – 20) You’ve started studying or liking lolita but haven’t taken that leap of faith yet. Good luck!

Resplendant Rufflebutt (lvls 21 – 40) At home within the land of the rufflebutts and spilling frills from every edge.

Victorian Maiden (lvls 41 – 60) A classy lolita of taste and experience, who knows her way around the lolita social set.

Starry Celebrity (lvls 61 – 80) On page six of the lolita world, you’ve risen to the ring of the upper crust.

Pretty Princess (lvls 81 – 100) Lolita royalty, truly versed in the ways of the lacey ones, the lolita princesses have achieved a special level of enlightenment.

Ultimate Lolita (Boss Fight!) (lvls 100+) Wow, you’ve gotten over 100 levels? You’re the ultimate lolita with unlimited hitpoints. That’s actually a little scary…