Samstag, 9. April 2011

auf der Reservebank

Eigentlich wollte ich heute ein bischen ausschlafen und dann loslegen. Bei meiner Mutti wird ein Teil der Terrasse neu betoniert, da kann ich leider nicht mithelfen, zuviele Köche verderben ja bekanntlich den Brei. Das gilt wohl auch für Beton. ;)
Deswegen wollte ich mich im Garten austoben. Über den Winter ist ziemlich viel kaputt gegangen, dass muss alles raus und neue Sachen (die bereits bereit stehen) sollen rein. Nun ist aber das Wetter ziemlich mistig... Narf!
Also sitze ich hier drinnen und warte auf meinen Einsatz. Der kommt spätestens zum Mittag wenn ich fürs Kochen verantwortlich bin... Bis dahin brauche ich also was zu tun.
Zum Nähen hab ich mir nix mitgebracht, das ärgert mich grad grandios. Und NuS ist im Moment auch nicht erreichbar... AAAAARGH. ^^
(und dabei wollte ich Clarimonde doch noch eine PN schicken! >.< da muss ich unbedingt dran denken....)

Na ja, dann muss ich mich eben hier auslassen... Vielleicht habe ich ja nachher auch noch lust, ein paar der Post-Entwürfe fertig zu schreiben... da schlummern nämlich noch ein paar in der Ecke.
Und ich habe überlegt, meine alten Myspaceposts nach und nach hier einzufügen, was denkt ihr darüber?
Ich hätte schon gern alles an einem Ort, und bei myspace bin ich eigentlich gar nicht mehr... mhm.
Mal gucken, der Tag ist ja noch jung.

Aber erstmal was anderes, ich wurde hier letztens nach einem besseren Bericht über die neue Waffelbar hier in Halle gefragt!
Also, sie heißt "Bewaffel dich" und ist wies aussieht ein Projekt von recht jungen Leuten.
Ein paar Bilder könnt ihr auf ihrem Facebook-Account bewundern!
Der Laden ist in Brauntönen gestrichen und in mehrere Räume unterteilt, außerdem stehen da second Handmöbel mit neueren Stücken gemischt, das gibt dem Ganzen irgendwie Wohnzimmer-Flair!
Man bestellt dann am Tresen, man hat die Auswahl zwischen Waffeln, Crepes (herzhaft/süß), Milchfladen und was weiß ich noch. Außerdem gibts auch warme/kalte Getränke. Die Waffelpreise fangen bei 1,50€ an. Ich hatte eine unheimlich leckere Karamellwaffel (2,50€) und Silvi eine ebenfalls sehr gute Waffel mit heißen Kirschen und Sahne. Getränkepreise liegen im Normalbereich, ich glaube ein Milchkaffee hat 2,20-2,50€ gekostet.
Wir haben also bestellt und da ziemlich viel los war mussten wir kurz auf unsere Bestellung warten. So nach 5min kam dann aber schon jemand (man wird dort übrigens dann per Vornamen angesprochen, den man bei der Bestellung sagen muss, fand ich auch nett).
Joar, die Waffeln sind auch lecker... Was will man mehr! :D
(und das beste: es ist direkt neben meiner Arbeit und neben der Uni und demnach auch ziemlich nah an meinem Zuhause! ^^)

Oh und dann muss ich euch nochetwas großartiges zeigen!
Lilja hat in ihrem Blog gerade die Ergebnisse ihres ersten Swaps gezeigt, unter anderem hat sie dafür ein total tolles Blutlachenkissen genäht! Die Idee stammt von hier... ich glaube, ich brauche sowas auch. :D
Hatte ich nicht irgendwo noch weinrotes Waschleder...? (Samt mag ich ja nicht...)
Narf. Ich kann ja nicht nachgucken...
Mhmpf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen