Dienstag, 3. Mai 2011

raaaw

Ich hatte heute mal ein bischen Zeit... Ich hätte zwar auch lernen können... aber darauf hatte ich heute wirklich keine Lust. Morgen wieder!

Außerdem war ich unheimlich motiviert ein altbekanntes Thema anzugehen: Goldkind und der Jersey. Bzw. Goldkind und das Falzgummi. Wir waren ja immer mal wieder Feinde... Aber nach einem Shirt, wo tatsächlich der Einsatz von Falzgummi mal wieder nötig war, hab ich irgendwie den Dreh rausbekommen!
Das musste ich gleich nochmal anwenden und hab meine Jersey-Restekiste rausgekramt um Höschen zu nähen.
Zwei habe ich heute auch fertig bekommen!
grüner Leo (der mal ein Longsleeve war) und Spitze.
noch ein Shirt, allerdings selbstgestencilt, darum sieht man am PO auch die Farbe durch.
Und Marilyn von hinten! ^^
Insgesamt sind sie echt gut geworden. Bei Marilyn habe ich den Schnitt noch ein bischen optimiert, aber ich denke, so kann er erstmal bleiben. :3
Damit kann ich jetzt in die Massenproduktion gehen... Ich hab nämlich ordentlich Jersey gehortet. ^^°
Sehr gern nehme ich neben Stoffresten auch Shirts, die zB unter den Armen nicht mehr so schön sind!
Außerdem habe ich heute noch Post bekommen. Einmal eine H&M-Bestellung... Na ja. Das kommt alles zurück. Die Sachen sind furchtbar! >.<
Und dann noch meine neue Superhilfe fürs Bad: Ein Epilierer!
Dieser hier von Philips für ~30€ ist es geworden.
Ich muss ja sagen, das ich zu erst echt Hemmungen hatte. Ich hab epilieren nie vorher probiert und meine Wachsversuche waren mehr als kläglich und schmerzhaft!
Und als ich das Teil heut ausgepackt und probeweise angestellt habe, hab ich erstmal einen ziemlichen Schreck bekommen. Das Teil ist recht laut und in der langsameren Stufe schon recht schnell...
Na ja. Augen zu und durch.
Und... Es war gar nicht so schlimm!
An einigen Stellen (Knöchel zB oder so neben den Knien) tuts weh, aber daran gewöhnt man sich auch. Und das Ergebnis war auch gut. Ich hab noch nicht alle Haare wegbekommen, aber das versuche ich morgen nachm Duschen einfach nochmal, dann solls auch einfacher gehen.

Im Ergebnis bin ich aber jetzt schon begeistert. Es geht schnell, ohne Wasser, ohne Gel/Schaum und ohne schneiden! ^^
Und wenn es dann tatsächlich wie beworben länger als Rasieren hält, bin ich total glücklich! :D

Kommentare:

  1. Die Höschen sehen total gut aus :D Besonders das erste. Ich bin auch grad mal wieder an ner Resteverwertungsaktion, hab gestern ne Bluse fertig genäht.

    Und halte uns mal bezüglich deiner Epilierversuche auf dem Laufenden, das interessiert mich echt (wie gut geht das nach dem Duschen, wie lange hälts, muss man da Teile ersetzen usw).

    AntwortenLöschen
  2. grrraw - sieht super aus!!!
    die details (der weise Stoff, die Stencils, die Rüsche) kommen super!
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. Einige Stellen sind beim Epilieren wirklich eher doof ... ich mach z.B. auch noch die Haare auf dem großen Zeh mit (muss einfach sein) ;) Das ist dann schon eher schmerzhaft, aber man hat insgesamt weniger Ärger als beim Rasieren ^^

    AntwortenLöschen
  4. Danke! :D

    Und mit dem Epilieren halte ich auch auf dem Laufenden, versprochen!

    AntwortenLöschen
  5. Schicke Teilchen! :)
    Hast du die Höschen mit BW-Zwickel genäht? Da bin ich bislang noch nicht dahintergestiegen und verknote mir schon bei bildlichen Anleitungen halb das Hirn, deswegen hab ich die von meiner Nähliste schon seit langem wieder gestrichen.

    @Epilierer: Die Dinger sind fies laut! Das nervt mich, weil Beine immer so ewig dauern, und ich das dann nicht mal nebenbei vor der Glotze erledigen kann. Bei mir tut es allerdings am Knöchel/Fessel nicht weh, ganz im Gegenteil. Das ist meine kitzligste Stelle, wie mein Tätowierer damals auch ziemlich genervt feststellen mußte. Du kannst dir vorstellen, WIE nervig das ist, wenn man da dann lang muß... -.-

    Allerdings stimmt es, es ist wesentlich langlebiger als Rasur. Da hab ich am nächsten Tag schon wieder Stoppeln, während ich an den Beinen so nach 14 Tagen, Achseln aller 7 Tage etwa wiederhole. Und, was auch ein positiver Nebeneffekt ist: Du zerstörst dadurch nach und nach die Haarwurzeln, so daß die Haare langsam weniger werden. ;) Ich hab schon einige "kahle Stellen", und freu mir jedesmal nen Pin innen Bauch. *gg*

    AntwortenLöschen
  6. Jup, da sind BW-Zwickel drin. (wobei meine sowieso nur aus BW sind, poly mag ich am Po nicht so. ^^)
    Ich hatte da mal eine Anleitung ... aber frag mich bitte nicht woher... Nach der mache ich es immer (ich hab sie allerdings nur im Kopf... ^^°).
    Wenn du magst, kann ichs ja mal demonstrieren, ist eigentlich gar nicht so schwer!

    AntwortenLöschen