Montag, 3. Oktober 2011

Fortschritte

Nachdem mich mein neuster Bafög-Bescheid etwas aus der Bahn gewurfen hat (argh. doofes doofes Bafög-System!!), habe ich mich heute dazu entschieden, nur teilweise der Uni zu fröhnen und dafür Nachmittags (wo ich eh noch mal mehr Ablenkung gebrauchen konnte, da mein Schatz heut mal wieder nach Baynern gefahren ist...) ein bischen zu nähen.
Ich hab mich also neben Strafrecht mit BGB beschäftigt, nur um grad eben festzustellen, das wir morgen Staatsrecht haben... ^^ Aber na ja. Immerhin mag ich Herrn Germann. ^^
Und Staatsrecht.

So, nun aber Bilder!
Bzw vorher noch kurz was ich heut gemacht habe - ich hab mich dem elendigen Thema "Futter" gewidmet. Ich hatte etwas hin und her überlegt, da ich eigentlich total auf buntes Futter stehe... Hab mich aber dann doch für trves schwarz entschieden... ;) (okay. Bis auf grautöne hatte ich auch nur schwarz da... ^^)
Zuerst der Rockteil:
Futter-Rockteil wurde mit Schrägband versäubert und dann mit Spitze verziert. Ich liebe Futter mit Spitze! <3
Undramatisches "Fertig"-Foto vom Rockteil. Ich füge mittlerweile noch dieses kurze Zwischenteil ein, damit sich das Gerüsche von Oberstoff und Futter nicht an einer Stelle sammelt. Da gibts dann nämlich erfahrungsgemäß Probleme mit dem Reißverschluss!
Sodann hieß es: Schnitt vom Oberteil auf Futterstoff übertragen. Argh. Zuschneiden und Aufmalen mag ich ja schon nicht, aber das mit Futterstoff hat eine ganz andere Nerv-Qualität...
Ich hab mit NuS-Grün aufgezeichnet! ^^
Dann viel viel nähen und fluchen und ein bischen auftrennen später...
Hatte ich das Futter besiegt.
Ich gebe zu, meine Art zusammenzunähen ist sicherlich ungewöhnlich. Ich hab nämlich als nächstes das komplette Futter mit dem Oberteil verstürzt (und werde dann ganz zum Schluss Rock und Oberteil/Futter zusammennähen).
So ist der Zwischenstand:
Geile Kombi oder? XD
Und hier mal von hinten. Da sieht der Stoff auch nicht so blau aus.
Als nächstes kommt dann Satinband ans Oberteil und schließlich der Rock an die Konstruktion.
Soweit so gut, viel ist es also nicht mehr...
Ich werd jetzt trotzdem erstmal alles wieder wegräumen, morgen will ich nämlich noch ein besonderes kleines Geschenk basteln...  ;)

Kommentare:

  1. Bafög ist ein Arschloch? :/ och nöö ...

    Aber die Gallore ist so cool bisher schon - ich freu mich total drauf, sie dann an dir zu sehen (und zu fotografieren *hihi)
    Auf dem ersten Futterbild habe ich mich erst erschrocken, das Futter sah so braun aus auf meinem Monitor *g ^^

    AntwortenLöschen
  2. Bafög ist bei mir auch ein Arschloch >_> Ich bekomme zwar ne Nachzahlung, aber wie dreist die eigentlich sind, das erzähl ich dir in 2 Wochen.

    Und ich bin schon ganz doll gespannt auf dein Kleid :3 Ich hab auch mal wieder ein bisschen was genäht, bin aber in letzter Zeit immer zu faul, das alles zu fotografieren^^"

    AntwortenLöschen