Sonntag, 2. Oktober 2011

neue Tassen

Ich wollte euch nur fix meine zwei neusten Errungenschaften zeigen, neue Sammeltassen!
Schön oder?
Die Tassen stammen von meiner Ur-Oma... Diese geht jetzt mit ihren 86 Jahren ins Altersheim. Da kann sie auch nur ganz wenig mitnehmen, darum werden einige ihrer Sachen nun schon verteilt...

Irgendwie makaber... Aber ich freue mich trotzdem sehr über die Tassen! :3

Und jetzt werde ich fix noch ein bischen was erledigen, damit ich nachher zu Harry Potter wieder da bin ^^

Kommentare:

  1. Wow, sind die schön *___* Die erinnern mich diesen einen Metaprint. Old Emblem? Ich glaube, der wars XD

    AntwortenLöschen
  2. Meine Oma sagt immer, sie gibt lieber mit warmen Händen als mit kalten...
    Das hat auch einen bitteren Beigeschmack, finde ich. Aber sie lacht immer dabei.

    Die Tassen sind wirklich schön.

    AntwortenLöschen
  3. bête noir, das ist aber trotzdem irgendwie eine schöne Sichtweise, finde ich.

    @Meta
    stimmt, irgendwie eine pastellvariante von Old Emblem! ^^

    AntwortenLöschen
  4. oooh - wirklich wunderschöne Tassen!
    Aber natürlich auch ein bisschen traurig, dass deine Uroma das dann jetzt schon hergeben muss.
    Ich hoffe, ihr geht's dann gut in dem Altersheim...

    *flauschi

    AntwortenLöschen