Montag, 28. November 2011

Papier mal anders

So, noch schnell zum Abend weil grad alles so lauschig bei einander lag (und ich es das erste Mal allein gemacht habe)...
Ja, was tut es da?
Ich hefte eine Nachlieferung in meinen Schönfelder ein (begleitet von der ständigen
 Angst das ein Windhauch die ganzen Stapel durcheinander haut...).
Gott sei Dank waren es heute nur ca. 340 Blätter die es zu wechseln galt, als Silvi mir beim Sartorius geholfen hat waren es ~650...

Das bunte im Hintergrund sind übrigens Farbkärtchen vom Baumarkt weil Schatzi und ich noch wegen Wohnungsfarben/Deko überlegen.
Die drei links außen sind dabei nur dazu da, unsere Möbelfarben darzustellen, wir wollen also nicht schwarz oder schokobraun streichen. *g*
Ich liebe ja diese ganzen Kaffee-Schoko-Sand-Farbtöne oder auch in Richtung Grau, das sieht aber vermutlich zu unseren dunklen Möbeln nicht so gescheit aus... Und grün und blau fällt für meinen Schatz schon mal raus. Altrosa könnte er als Akzentfarbe im Schlafzimmer grad noch so dulden (unsere Bettwäsche is eh zu 90% in diesen Tönen) ... ^^
Mal sehen. Bisher ist es auch in Sachen Küche nicht wirklich konkreter geworden, dafür sind wir uns in Sachen Sofa schon ziemlich einig. ^^
Soviel dazu. *g*

Jetzt muss ich die alten Schönfelderseiten entsorgen und dann ins Bett zu meinem aktuellen Buch! ^^

Kommentare:

  1. Altrosa an einer Wand im Schlafzimmer(zB die, wo die Nähma mal hin soll oder die gegenüberliegende Wand)

    den Plan das ganz helle Grau halb hoch + Borte im Wohnzimmer umsetzten (helles grau beißt sich mMn nicht mit den Möbelfarben)

    und küche würde ich davon abhängig machen, was für eine Küche ihr bekommt - wenn die bunt ist - wände weiß. wenn die zB weiß oder helles Holz ist, würde ich wohl mit einem schokobraun einen oder zwei schmale längsstreifen an einer / an den Wand(en) laufen lassen

    und verdammt - ich wollte auch immer so Farbkärtchen - wo kriegt man die??? also im Baumarkt durfte ich die bisher nie mitnehmen *sniff

    ach ja: wuhu, du hast die böse Nachlieferung besiegt :*
    Ick bin stolz auf dich ^^

    AntwortenLöschen
  2. Bäh Ergänzungslieferungen! Das ist die Tätigkeit die mir in meiner Ausbildung am meisten auf den Keks ging. Und in meinen Praktika wurden mir gern mal noch mehr davon vor die Nase gelegt. Du hast mein Mitleid.

    AntwortenLöschen
  3. @Palan
    Na ja, altrosa findet Schatzi ziemlich doof! ^^
    Und grau beißt sich zwar nicht mit den Möbeln, aber aufregend ist was anderes ... ^^
    Na mal gucken. *g*

    Und die Farbkärtchen sind ganz normal ausm Baumarkt. Das man die da nicht mitnehmen darf, hab ich noch nie gehört... o.O
    Das sind jetzt zwar so einzelne, aber meine Mutti hat sogar 2 oder 3 von diesen "Fächern".
    Ich glaube du guckst in den falschen Baumärkten. *g*

    @FrauFrigga
    Ärks, wie fies.
    Aber na ja, ich habs ja jetzt geschafft *g*

    AntwortenLöschen
  4. In meiner Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten habe ich auch immer nen Schönfelder aktualisieren müssen... buärks, ich fühle mit dir! ^^

    AntwortenLöschen