Freitag, 9. Dezember 2011

alles an einem Tag

Oh man, es ist kurz nach 5 und ich bin heut schon total fertig und müde und mir tun die Füße weh! ^^
Nachdem ich heute ein bischen Uni gemacht habe (Urkundendelikte, yay.) hab ich mich nämlich hübsch gemacht und war mit Schatzi zusammen auf dem Weihnachtsmarkt, Geschenke angucken, von A nach B laufen, Holländische Pommes essen (<3), BubbleTea trinken... Also irgendwie alles auf einmal.
Liegt sicherlich daran, das wir irgendwie nie Zeit finden, sowas zusammen zu machen, endweder habe ich Uni oder er muss eben arbeiten...
Ich versuche mich aber wenigstens noch aufzuraffen und hier den Eintrag zu schreiben und dann hier noch ein bischen aufzuräumen... ^^
Und dann mache ich irgendwas nettes. Auf dem Bettsofa sitzen und sticken oder so. ^^

Also. Der Reihe nach!
Mein Outfit.
 Meta-Kleid, braune Chiffonbluse, braune Strumpfi, schwarze Kniestrümpfe und meine braunen Schuhe. Dazu meine Uhrentasche, ein Hut und natürlich später noch ein Mantel. Irgendwie war es dieses Mal total schwer mich im Spiegel zu fotografieren...
Weil ich kann noch mal ein Bild von oben. *g*
So auf dem Weihnachtsmarkt gabs Pommes und Käsesoße, leider ohne Bild... ^^
Dafür habe ich aber meinen weißen Winzerglühwein und Schatzis Kräppelchen fotografiert.
Und die Bücherbox. Leider war die noch zu als wir dort waren, die macht nämlich immer erst 14.00 Uhr auf.
Nachdem wir dann noch in einm paar Läden waren (weil ich eine neue Strumpfhose suche, eine ganz bestimmte), haben wir einem der neuen BubbleTea-Läden einen Besuch abgestattet.
Bubbletea24, direkt neben dem alten YvesRocher-Läden. Es gibt ein paar Sitzplätze, sehr cleane Einrichtung, mega viele männliche Asiaten die den Tee zubereiten und laute, stressige Musik. Das mag vielleicht hip sein, gefällt mir allerdings gar nicht.
Unsere Getränke.
Schatzi hatte Apple Green Tea mit Mango-Bubbles (kalt), ich hatte Milk Tea "Choco Cookie" mit Coffee Jellys (warm). Mein Getränk war ziemlich lecker (wenn auch wie üblich sehr süß), nur leider sind die Jellys gar nicht mein Ding (einmal wegen der Konsistenz und dann haben sie fast keinen Eigengeschmack gehabt...), dann lieber Bubbles. Meinem Schatz hat sein Getränk wohl auch ganz gut geschmeckt (nur fand er auf Dauer die Bubbles ein bischen nervig ^^).
Wir hatten übrigens die kleine Größe (0,3l?) für 3,20€, die Großen (0,5l? geschätzt. vielleicht auch nur 0,4l) 3,50€.
Danach waren wir definitiv sehr satt! ^^

Soweit so gut.
Ich muss jetzt echt aufräumen... ^^
Und morgen gehts dann wie üblich zur Klausur. Wuhu.

Kommentare:

  1. Ach was ... Kräppelchen? Bei uns heißen die Mutzenmandeln oder Schmalzgebäck ^^
    Sowas find ich immer spannend :D

    AntwortenLöschen
  2. Mutzenmandeln finde ich ziemlich lustig. XD
    Und ja, Schmalzgebäck ist hier zumindest bekannt. Mutzenmandeln aber nicht!

    Ich find sowas auch cool! :D

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Frau! <3
    Ich steh total auf die Tasche. *hach macht*

    Gerüchteweise gibt es die Bubble-Tee-Dingens auch in HH, mir dünkt, ich hätte auch mal einen gesehen. Allerdings bin ich mir unschlüssig, ob Geleezeugs im Getränk mein Ding ist. XD Obwohl dein Milk Tea schon ziemlich großartig klang. Irgendwie wie Ben&Jerry's Cookie Dough in warm mit Glibberzeug drin. :D

    AntwortenLöschen
  4. Danke und Danke! *freu*

    @BubbleTea
    na ja, man kanns ja mal probieren. Kalt und ohne Milch schmeckt mir übrigens am besten. Daher vielleicht im Sommer probieren! ;)

    AntwortenLöschen
  5. BubbleTea, nie gehört. :(
    Ich wollte dir aber noch ein Kompliment zu deiner Tasche machen. Die ist super!

    AntwortenLöschen
  6. Die Uhrentasche ist ja toll *-* Ich habe sie noch gar nicht gesehen.

    Bubble Tea ist mir irgendwie zu süß. Vielleicht habe ich aber einfach die falsche Sorte erwischt ^-^"

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Outfit mal wieder!

    Und bei uns hier kurz vor Hamburg heisst es auch Mutzenmandeln oder einfach Schmalzgebäck (wobei das meist noch n paar andere Sachen beinhaltet). Oder, wie auf dem einen Schild aufem Weihnschtsmarkt "German Pastries", als wenn das so ein urdeutsches Zeug wär...

    Hm, und ich glaub ich muss morgen mal nen warmen Bubbletea probieren!

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe deine Uhrentasche, die hab ich ja schon im grünen Forum öfter mal bewundert. Überhaupt, das ganze Outfit ist toll^^.
    Und jetzt hätt ich auch gern Bubble Tea...

    AntwortenLöschen
  9. @Kitteh
    Die hatte ich vor einiger Zeit hier im Blog gezeigt, seiddem ist sie echt eine meiner Lieblingstaschen! <3
    Danke schön!

    Und zum BubbleTea: ja, das kann ich mir vorstellen, wobei ich die Sorte mit Grünem Tee sehr lecker fand und weniger süß!

    @mysli
    Auch Danke fein! :D
    "German Pasties"? Das habe ich auch noch nie gehört... ^^
    Und versuch dein Glück mal in Warm, wobei man schon sagen muss, das es nicht richtig heiß ist wie glühwein sondern eher direkt trinktemperatur hat.

    AntwortenLöschen
  10. Du Hübsches Mädel, du! ^^
    Da kommt man ja fast in Versuchung, dich wegzuklauen ;)

    und die Bücherbox hab ich ja noch gar nicht wahrgenommen - das ja interessant o.o

    Und bei mir heißt das Zeug auch Kräppelchen ... aber Mundarten vergleichen fetzt wirklich *grins

    AntwortenLöschen
  11. die uhrentasche ist echt totaal schön :)

    bubbletae gibts bei uns auch jez seit kurzem :D muss ich auch mal austesten gehn ;)

    AntwortenLöschen
  12. Du siehst so niedlich aus ^^ Der Hut setht dir toll und deine Tasche passt so gut zum Rest des Outfits <3

    AntwortenLöschen
  13. Fühlst du nicht das unglaubliche Verlangen, mir so eine Uhrentasche zu nähen? :D

    Ich find die SO toll!


    Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Danke euch auch!

    @Velvet Dreams
    Mhmmm. geht so? ^^°

    AntwortenLöschen
  15. Hey danke fürs adden =) Dein Blog ist ja so toll und deine Outfits sind wuunderschön. =) Du bist eine Inspiration für mich.

    Liebe Grüße
    a.Ura

    AntwortenLöschen