Sonntag, 22. Januar 2012

Lost Places: Maschinenfabrik Halle

Kennt ihr die Lost Places-Bücher?
Ich bin ein riesen Fan von altem und marodem, das auch gern in lokaler Umgebung und mit Geschichte. Darum habe ich auch vor längerer Zeit das Lost Places Halle zugelegt, auch mit dem Hintergedanken vielleicht den ein oder anderen Ort auch mal zu besuchen.
Leider sind ja einige schon abgerissen worden... sodass man da nun nicht mehr hinkommt.
Als ich letztens aber die Merseburger Straße in Halle entlanggefahren bin, habe ich mich ziemlich erschrocken, was machen sie denn da mit der alten Maschinenfabrik??
Wo vorher Müll, Gestrüpp und Unordnung herrschte, wurde nun rege gearbeitet...
(ich habe versäumt ein "Vorher-Foto" zu machen, daher müsst ihr mit den Impressionen von "marodes.de" vorlieb nehmen, die leider keine schöne Außenansicht haben...)
 Außerdem hat Kiyhuri mal in der alten Fabrikhalle geshootet, da kann man sich auch gut einen Überblick verschaffen (außerdem sind Model und Fotografin auch ziemlich cool. *g*): Klick für die Galerie!

Aber das Mysterium hat sich nun aufgelöst. Es wurde nicht abgerissen.
Stattdessen ist es wieder aufgebaut worden und beherbergt nun ... einen Edeka.
Diese und weitere Bilder sind hier zu finden: klick
Also irgendwie bin ich noch unentschlossen ob mir das nun gefällt oder nicht.

Aber im Ergebnis ist es sicherlich schöner, wenn diese schönen Gebäude noch weiter genutzt werden als wenn man sie abreißen muss!
Spannend finde ich übrigens in diesem Zusammenhang das das Stadtbad in Halle auch ein "Lost Place" ist, obwohl man darin noch ganz normal schwimmen gehen kann... ^^°

Als ich mich dann so durch die verschiedenen Galerien auf marodes.de geklickt habe, hatte ich auch endlich eine Erleuchtung was aus dem BoBunny Timeless Album werden soll: Eine Lost Places-Sammlung!
Ich würd am liebsten gleich loslegen, aber ich muss vorher ja noch Bilder entwickeln und überhaupt erstmal umziehen und so...

Darum setze ich mich am besten gleich wieder ans Kisten packen, damit der Umzug voranschreiten kann.
Gestern haben wir in der neuen Wohnung schon Lampen angebracht und Schatzi und ich haben in unserem neuen Wohnzimmer auf dem Parkett Walzer getanzt.
Unsere Wohnung wird SO COOL! :D

Kommentare:

  1. Kennst du diese Seite hier:
    http://www.abandoned-places.com/ ?
    Ich finde diese Fotos auch wunderschön *___*

    Und das vorletzte Bild vom Edeka sieht immerhin seeehr nobel aus. Rennovieren und weiter nutzen finde ich übrigens auch viel sinnvoller als komplett abreißen und irgendwo in der Landschaft neu bauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Seite kannte ich noch nicht, die hat ja auch wirklich tolle Bilder (mal ganz davon ab das die Seite auch cool aussieht!!)

      Löschen
  2. Das find ich ist eine super Idee - ich bin gespannt, wie du die neue Idee umsetzt :)

    und Ich finde es generell super, dass das weiter genutzt wird - aber wieso denn in Herr Gotts Namen schon wieder ein Edeka?? hat Halle noch nicht genug davon? oO *lach ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt.
      Allerdings ist es ja ein E-Center! XD

      Löschen
  3. Grandiose Umwandlung. O_o Ich find's toll, dass sie aus alt quasi-neu gemacht haben. So bleibt ein Stück wunderschöner Architektur erhalten, ohne dass es sinnlos rumsteht und vor sich hin zerbröselt.

    Die Album-Idee finde ich klasse! Da freu mich schon auf's Ergebnis~

    AntwortenLöschen