Samstag, 16. Juni 2012

Kleine Dinge machen Freude

Zur Motivation nehme ich alles was ich kriegen kann, auch wenn es 7,50€ kostet.
Und insbesondere dann, wenn es in Regenbogenfarben sortiert ist! *___*
Das sind tolle "Sticky Page Marker" von "Semikolon", die kommen gleich erstmal an meine Lernbücher. *g* und vielleicht auch noch ein oder zwei in meine roten Gesetzeswürfel, mal sehen. ^^

Außerdem habe ich mir für das nächste Lolitatreffen morgen aus einigen Spitzenresten Wrist Cuffs genäht.
Alle Nicht-Lolitas wissen nun nicht so richtig um was es geht, aber Lolita-Mode hat ja viele solche merkwürdigen Kleidungsstücke (wie zum Beispiel auch Bloomers).
(okay. beim googlen musste ich grad feststellen, dass wrist cuffs vermutlich einfahc nur Handgelenkstuple oder sowas bezeichnet... aber zumindest die Form der Lolita-Wrist Cuffs ist nicht so gewöhnlich. ^^)
Egal. Ich hab jetzt auch welche!
Solo am Handgelenk sehen sie irgendwie ein bischen doof aus. Ich hoffe, im kompletten Outfit relativiert sich das noch ein wenig... ^^°
UND hoffentlich gibts morgen auch schönes Wetter!

Kommentare:

  1. Viel Spaß morgen! :D

    Darf ich dich um einen Gefallen bitten? Magst du auf meinen Blog gehen und schauen, welchen Post du an oberster Stelle siehst? Meine Zugriffszahlen gehen momentan gegen 0 und ich frage mich, ob ich die Einstellungen richtig habe, so dass meine geladenen Leser alle Posts sehen. Das wäre super lieb! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass das Problem jetzt gelöst ist. ;)

      Löschen
    2. Ja, mehr oder weniger...der Blog ist wieder öffentlich :/ Anders ist es wahrscheinlich nicht möglich seine Leser über neue Posts zu informieren. Werde dann jetzt einfach meine Inhalte mit weniger privaten Themen und mehr Nähen, Kochen, Backen, etc. gestalten.

      Danke nochmal! :))

      Löschen
    3. Ach, ehrlich?
      Das ist aber fehlkonzipiert! O.O

      Ich hatte das tatsächlich auch mal erwogen... Mich dann aber für öffentlich bleiben entschieden und passe dementsprechend meinen Stil an. Doof sowas.

      Löschen
  2. hach - ich bin ja immer noch bisschen geil auf die Klebchen - aber ich steh ja eh auf Büromaterial (Büroklammern, mini-tacker, kleine Locher, Post-its in allen farben und formen und größen, Notizzettelchen in gleicher weise ... *hach)
    sag mir, ob sie im Langzeithärtetest bestehen und den Preis wirklich wert sind, ja? ^^

    und die Handgelenk-Stülpchen finde ich großartig (und ich bin ein bisschen stolz auf mich, dass ich mal wusste, was es ist *wuhu ^^)
    Nachher muss ich auch nochmal Outfits zusammenschmeißen *seuftz ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also erstes Fazit zu den Klebchen:
      Der Kleber ist ein bischen schwach auf der Brust.
      mhmpf. Mal gucken wie lange sie auf Papier halten...

      Und wegen Outfit: Du findest schon was schönes. Wenn nicht in deinem Kleiderschrank, dann in meinem. Ansonsten steht auch noch das Angebot, dass du mal einen meiner JSKs anprobierst. ^^

      Löschen
  3. Ich wünsch euch viel Spaß morgen und bin schonmal gespannt, wie du die guten Stücke kombinierst :3

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, ich hab das Problem gelöst...ich mag dieses Einstellungs-Wirrwarr einfach nicht *g*

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass die nicht ordentlich kleben. Die sehen so *gut* aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Vor allem wenn man bei vielen Seiten alle Farben benutzen kann! *____*

      Löschen
  6. Ich habe da plötzlich eine Idee was aus einem Teil meiner Spitzenresten werden könnte :) *Ins Nähzimmer schleich*

    AntwortenLöschen