Samstag, 7. Juli 2012

Bento reloaded!

Es wird Zeit, mein Bento-Zeug mal wieder zu aktivieren. (Zumal Silvi ja jetzt auch ben-toot!)
Also zumindest, nachdem ich jetzt ja beim Bento Lunch Blog einen LunchBot gewonnen habe... ^^
Das ist sie (und hier kann man sie beim Bento-Shop sehen, der den Gewinn übrigens auch gestiftet hat!).
Mal ganz davon abgesehen das orange nicht so ganz meine Farbe ist, ist die Box ziemlich toll. Sie besteht komplett aus Metal (eigentlich sollte man bei Sachen aus Plastik ja eher vorsichtig sein... Was ich aber nicht bin. ^^) und ist Spülmaschinen-fest.
Unsicher bin ich, was ich genau reintun könnte. Sie ist nicht wasserdicht, also können Soßen rauslaufen. Für Brote ist sie ein wenig klein... Vielleicht passen ja Gemüsesticks gut. Mal sehen.

Jetzt wo das Rep vorbei ist, habe ich eigentlich gar keine Gelegenheiten, mir mal Bentos zu machen, zumal mein Schatz auch lieber Stullen als Essen zum Aufwärmen mitnimmt.
Toll ist sie trotzdem! :D


Kommentare:

  1. Cooler Gewinn!
    Du bist echt 'ne Glücksmaus. Du staubst ständig was ab. XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss Karma sein!
      Ich verlose zwei Päckchen - und schwupps hab ich zwei mal was gewonnen. DAS kann kein Zufall sein. XD

      Löschen
    2. Verdammt, ich bin eindeutig ein zu schlechter Mensch.

      Löschen
    3. Ach was. Vermutlich glaubt das Karma, du bist gut genug ausgestattet. *g*

      Löschen
  2. Ach, ignorier die Farbe, die sieht man eh nur wenn du isst (und da kann man den Deckel unauffällig wegstecken). Zum rumschleppen kannst du dich fröhlich austoben beim Taschendesign.
    Und meiner Erfahrung sind Bentoboxen im allgemeinen nicht komplett dicht, von meinen fünf hat nur eine einen richtig festen Deckel und selbst in der würde ich keine richtig flüssigen Sachen transportieren. Bratensosse hatte ich aber zB schon in ner normalen (also mit Gummiband geschlossenen) Dose mit...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, die, die ich bisher habe, sind schon sehr dicht. Aber da habe ich auch explizit drauf geachtet, ich nehme oft Salat mit, der schon mit Dressing angemacht ist.

      Und joar, die Farbe kann ich bestimmt gut ignorieren! *g*

      Löschen
  3. hm, vllt ginge sowas wie Nudelsalat - da ist ja meist eher ein cremiges Dressing dran und nichts richtig flüssiges ... Oder vllt ein bisschen Obst, das nicht suppt (wenn es denn mal kein Gemüse sein soll ^^) - Äpfel oder so?
    Auf jeden Fall finde ich Metall eigentlich echt super als Dose und ich bin mir sicher, dass dir noch was schönes einfällt, was man da reinpacken kann ^^

    (Kuchen - Muffins - Macarons!! ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Narf, ich muss endlich lernen Macarons zu machen!

      Löschen
    2. wir machen einen Kurs bei Bella! ^^

      Löschen
    3. Muss wohl. Is nur die Frage, wann... ;)

      Löschen