Montag, 20. August 2012

7 Sachen

Und wieder mit Verspätung: 7 Bilder von Sachen, für die ich am Sonntag Wochenende meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Nach einer Idee von Frau Liebe!

 1. Einen neuen Sender im Miniküchenradio suchen. Das hat leider die nervige Angewohnheit gut zu funktionieren und dann, aus völlig unerfindlichen Gründen lautstark zu rauschen... ~.~
 2. Federtasche ausräumen und fit für die Prüfungen machen. Tintenpatronen überall nachfüllen, Bleistifte anspitzen. Nur neue Ohrstöpsel müsste ich mir noch besorgen.
 3. Ganz viel Wasser trinken. Oder Tee. Oder auch mal Kaffee. Oder Sekt. XD
 4. Neue Kalenderseite aufschlagen. Schluck. Diese Woche ist es soweit, der Wahnsinn beginnt! (Die türkiesen Notizen sind noch keine Prüfungen, das ist nur mein recht grober Wiederholungsplan... ^^)
 5. Kuchen essen und Grillen bei der Schwiegerfamilie in spe - das hier ist leider nur der traurige Rest, den ich heut zum Frühstück hatte.
 6. Kleingeld in unser Kleingeldsammelglas schmeißen.
 7. Mein super tolles Hinstelltablett "professionell" reparieren - mit Kabelbinder. Hauptsache es hält!

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Kommentare:

  1. DAS macht mein Radio auch immer - total mysteriös - ein Fall für Galileo Mystery mMn XD

    Aber mal ne doofe Frage: Warum hast du Ohrstöpsel in der Federtasche? *wunder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil mich das panische Geschnaufe meiner Kommilitonen nervt in den Klausuren. ;)

      Löschen
  2. *lach Das mit den Ohrstöpseln ist gut...Wobei ich in Klausuren irgendwie so auf das fixiert bin, was ich schreibe, dass ich den Rest um mich gar nicht mehr mitkriege. Ist natürlich blöd wegen der Zeitansage ^^;

    Und vielleicht spukts bei euch. Das Radio ist dann der Empfänger dafür. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß gar nicht, ob es bei uns überhaupt Zeitansagen geben wird... ^^
      Ansonsten besitze ich ja mittlerweile eine Armbanduhr! :D

      Löschen
  3. Anne (Paragräfin)21. August 2012 um 08:44

    Wann geht's denn bei dir los? Am Donnerstag? (Wir hatten Do., Fr., Mo., Di., Do. und Fr. Klausuren.) Ich drück dir jedenfalls ganz fest die Daumen und leide mit dir! Zeitansagen gab es bei uns immer mal wieder. In einer Klausur war ich gerade so konzentriert, dass ich mich fürchterlich erschrocken habe, als er die Zeit ansagte, dass ich einen riesigen Strich übers Papier gekritzelt habe. :D Ist aber zum Glück nichts Schlimmeres passiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so wirds bei uns auch sein!
      *bibber*

      Vielen Dank fürs Daumen drücken!

      Löschen
  4. Kabelbinder ist immer gut, wenn man kein Klebeband benutzen kann. XD

    AntwortenLöschen