Freitag, 3. August 2012

Idee und Umsetzung

Alles, was man sich vornimmt, sollte innerhalb von 72 Stunden begonnen werden, andernfalls sinken die Chancen, das Projekt umzusetzen auf ein Prozent.
Das habe ich letztens irgendwo in den Weiten des Internet entdeckt und finde, da ist vieles dran. Ich meine, wer kennt sie nicht, die vielen UFOs (unfertige Objekte) oder halbfertigen Ideen im Skizzenbuch?
Ich hab zumindest ne Menge davon, und spontane Projekte haben eigentlich immer Vorrang.

Ebenfalls vor einiger Zeit habe ich diese Collage im Internet entdeckt (und auf meinem PC gespeichert, sodass ich mal wieder keine Quelle angeben kann... ~.~)

Die Collage stammt übrigens von a.Urora!
Viele, nette Raumgestaltungsideen!
Begeistert hat mich insbesondere die Wanddeko mit den Kuchenformen unten in der Mitte. Sowas wollte ich auch!
Also habe ich mich auf die Suche nach solchen Formen begeben, gar nicht so einfach... 2 habe ich in einem Trödelladen gefunden und eigentlich wollte ich alle da kaufen, aber das war gar nicht so leicht.
Dann lief mir noch eine Größe bei einem 1€-Laden über den Weg, die musste auch mit.
Vor allem die Suche nach den kleinen Tartelette-Förmchen erwies sich als schwierig, ich wollte ja eigentlich nur Trödelkram benutzen. Da ich aber partout nix finden konnte, bin ich dann um der Vollendung willen doch auf Amazon ausgewichen. Sieht man am Ende eh nur am Geldbeutel. ^^

Nachdem dann auch die Frage nach der Aufhängung und der Innendeko (die wollte ich etwas anders haben als auf meiner Referenz) geklärt war, ging das Basteln relativ schnell und nun hängen sie da, wo sie hinsollen!
Über dem Küchentisch. Mir gefällts! :D
Vielleicht kommen irgendwann noch mal welche dazu, wenn ich glücklicherweise doch noch welche finde. Mal sehen. ^^

Kommentare:

  1. bei MacGeiz gibt es Herzchenförmchen und auch kleine Kuchen und Tortelett.Förmchen für 1- 1,50€!
    Nette Idee jedenfalls !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war ich natürlich nicht, danke für den Tipp! ^^

      Löschen
  2. ich finde die Blumen total niedlich - das passt super
    und die drei Größen denke ich sind auch richtig gut arrangiert :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, die waren vor einiger Zeit schon einmal auf einem deiner Fotos drauf...?
    Ich find's jedenfalls ziemlich cool! Ist 'ne tolle Idee und scheint relativ einfach umsetzbar zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hust*
      Ich glaube, die hatte ich in progress gezeigt bei meinen 7 Sachen, ja. ^^
      Aber jetzt hängen sie ja erst! ^^°

      Ja, es ist auch recht easy, wenn man erstmal das Zubehör hat. *g*

      Löschen
  4. *hihi* die Quelle bin dann wohl ich =D Die Collage hab ich gemacht. Allerdings sind die Bilder von livingathome.de

    Da gibt’s immer ziemlich viele nützliche Ideen und Rezepte.

    Ich finde deine Umsetzung sehr schön. Auf dieser herrlich gestreiften Wand machen sich die Kuchenformen auch so gut. =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh, ich wusste es war von irgendeinem tollen Blog (oder vllt Pinterest? ^^), ich hoffe es ist okay, wenn ich dein Bild benutze?
      Ich verlinke dich auch! :D

      Und Danke! :D

      Löschen
    2. Ach kein Stress, trotzdem danke für die Verlinkung. =)

      Löschen