Dienstag, 18. September 2012

der wachsende Bügelstapel

Auch wenn der Fortschritt nur minimal sichtbar ist, möchte ich ihn doch auch mit euch teilen. Heute habe ich nämlich nochmal 19 Grundquadrate für den CWQ genäht, die Gesamtbilanz beläuft sich damit auf 28.
Ich denke, morgen werd ich den Rest schaffen und dann gehts in die 2. Bügelrunde!
Der Stapel lacht mich im Wohnzimmer auf jeden Fall schon an! ^^
Nebenbei kann ich verkünden, dass ich sogar so langsam in den Lernalltag zurückkomme, ich lese wieder die Juristische Rundschau der lto und hab auch schon ein paar Karteikarten angesehen.
Das kommt aber nur langsam. Ich hab nämlich derzeit wirklich wenig Lust auf die mündliche Prüfung (insbesondere da ich heute geträumt habe, das ich in der ersten Klausur 3 Punkte hatte und somit durchgefallen bin...).
Aber vor allem den Vortrag sollte man vorher wohl ein bischen üben. Da ich aber keine Lerngruppe hab, muss ich das wohl irgendwie anders organisieren. Silvi, vielleicht kannst du mir ja helfen? Oder so?
Mal sehen.

Nebenbei habe ich heute vom gestrigen Training viel weniger Muskelkater als vom letzten Mal, das ist auch schon ein Fortschritt. ^^
Und ich hab jede Menge Arzttermine ausgemacht, die ich vor mir hergeschoben habe. Yay.
Der Knaller ist übrigens der Termin beim Orthopäden. Der ist am 13.12.12 ... immerhin noch dieses Jahr.
~.~

Außerdem habe ich heute noch ein paar Bücher aussortiert und für gut ~42€ unters Volk gebracht. :)
Die Wohnung ist also auch ein bischen ordentlicher geworden. Nur der Kleiderschrank wartet noch auf seine Abreibung... ^^

So, ich werd jetzt Abendessen und dann Cocoon weiter retten. ^^

Kommentare:

  1. aaaach, so Träume sind immer fiiies - nicht davon beeindrucken lassen!! *flauschi
    Ich finde es gut, wenn du dir nicht ganz den Wind aus den Segeln nimmst mit dem Lernen, aber genauso wichtig ist auch das entspannen - also ist es doch okay, wenn du gemütlich wieder anfängst *grins

    Und was den Vortrag angeht - klaaaaar, da helf ich/wir dir - hab da spontan schon ein paar Ideen und ein paar tipps und tricks gibt's da ja auch immer noch - wobei ich glaube, dass du ein guter Referent bist, reden kannst du doch eigentlich sehr gut und wichtig ist ja eigentlich nur, dass man dabei souverän wirkt ;)
    *flauschi das packste auch!! ^^

    (und ich habe gerade anstatt "Abreibung" "Abtreibung" gelesen oO Ich sollte wieder schlafen gehen XD)

    AntwortenLöschen
  2. Der Stapel wächst und wächst...ich bin schon gespannt, wie das Ergebnis aussehen wird. *_*

    AntwortenLöschen