Sonntag, 14. Oktober 2012

7 Sachen

Heute gibts im Ausgleich zu der Verspätung von letzter Woche sehr pünktliche 7 Sachen. Das liegt vor allem daran, das ich heut Abend zu der ersten Tagung meines Lebens gehe (zum Thema rituelle Beschneidung), die mir nicht nur einige Sonntagsstunden raubt sondern bis Dienstag geht.
Trotzdem habe ich mir viel Mühe gegeben und war heute wieder echt fleißig!

Also:
Heute wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Nach einer Idee von Frau Liebe!

1. Direkt morgens vorm Duschen die Haare geschnitten. Neben ein bischen Spitzenschnibbeln war ich auch so unzufrieden mit meinem "Pony", das ich auch da wieder ein bischen was versucht habe. Ich denke, ich habe es nicht super schlecht gemacht, aber an einen etwas mehr Stirnbedeckenden Pony muss ich mich erst wieder gewöhnen...
2. Chilis ernten.
3. In den freigewordenen Töpfen hat eine kleine Wasserlilie ein neues Zuhause gefunden. :)
4. Und dann sind die gesamten Überreste des Balkongartens in die Küche gezogen. Ich hoffe, die Kräuter überstehen den Winter, und vielleicht bekommen die letzten paar Chilipflanzen ja neben den Blüten auch noch mal Früchte!
5. Die Chilis wurden dann direkt haltbar gemacht in Form von Chilisalz (mild in grün und scharf in rot), nach einer Idee von Jamie Olliver. Ich hoffe, das Salz wird lecker!
6. Hab ich die letzten Stiche am Dorothy-Kleid gemacht. So fertig sitzt es auch richtig gut! (Gott sei Dank *g*)
7. Stoffproben von Buttinette auf meinen Kimonostoff geleget und überlegt, welchen ich passender finde.
Was meint ihr? Rosa oder Flieder?

So, ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche! :D

Kommentare:

  1. Ich würde eher den rosanen nehmen, der blaue sticht da schon sehr raus.
    Sind aber alle drei total schön =)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich glaub das Chilisalz wär was für Mama...
    Und ich wär für Flieder für den hübschen Stoff.

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, die beiden Stoffproben passen beide ziemlich gut...ich würde aber flieder sagen. Wenn rosa im Spiel ist, bin ich immer sehr parteiisch. XD

    AntwortenLöschen
  4. schöööne 7 Sachen - da bin ich ja mal auf das neue Ponytierchen gespannt *hihi wird sicher gut ausschauen ^^

    Und so hat der LACK dann ja doch noch eine kleine neue Bestimmung gefunden - auch sehr schön.
    Den Krankenbericht zu deiner kleinen Sorgenorchidee gibts dann Mittwoch - aber soviel: noch lebt sie. Wir hoffen noch ganz intensiv.

    So und zum Stoffvergleich:
    Also auf meinem Netbook-Monitor wirkt das flieder eher wie Babyblau - das würde ich demzufolge dann eher weniger nehmen. Vom Bild hier würde ich zum Rosa greifen.
    ABER ich würde dann vllt nochmal Mittwoch live mich vergewissern wollen ... aber erstmal pro Rosa.

    :) Viiiiel Spaß auf der Tagung! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich wär dann pro Flieder, aber wie MissBlogger schon gemeint hat, bei rosa bin ich parteiisch ;)

    AntwortenLöschen
  6. Rosa: II
    Flieder: III

    Also tatsächlich ist es kein hellblau sondern flieder, das auch ziemlich genau dem Flieder auf den Blüten entspricht... Mal sehen. 100% entschlossen bin ich noch nicht! *g*

    @mysli:
    Mach das Chilisalz mal, das ist ziemlich einfach! :D

    AntwortenLöschen
  7. @blau sorry, bin momentan ein bisschen farbenblind ^^
    Aber egal ob blau oder flieder, ich bleib bei rosa ;)

    AntwortenLöschen