Montag, 29. Oktober 2012

Morgenstund hat Stoff im Mund

Ein gutes hat die Zeitumstellung: Ich kann wieder etwas leichter früh Aufstehen und schaffe so etwas mehr!
Heute Morgen habe ich mich direkt noch mal an das Bargello-Stückchen gesetzt, gestern habe ich nicht mehr alles Quilten können und außerdem wollte ich die ältere Nähmaschine noch etwas weiter testen.

Mittlerweile ist aus dem Stoffrechteck ein solches Täschchen geworden, ein Schnitt, den ich wirklich nur wärmstens weiterempfehlen kann!
Zwar ist es nicht 100% perfekt, aber nun ja. Ich denke, zukünftig wird es meinen Epilierer beherbergen, da macht es nichts, das es allgemein etwas windschief ist. ^^
Leider hat sich das alte Maschinchen nicht als besser herausgestellt. Problem beim Quilten ist derzeit, das der Füßchendruck zu hoch ist. Und bei beiden Maschinen kann ich nichts daran ändern.
Entsprechend gute Geräte kosten nach Aussage der Patchworkladen-Verkäuferin gut 1000-2000€. Nä. Dafür hab ich nun wirklich keine Kohle!
Also muss ich erstmal mit den Ergebnissen leben. Aber gut. *g*
Bilder vom Täschchen!

Wie man hier ganz gut sieht: Ich wollte mich bei dem Bargello-Teil beim Quilten mal was trauen und hab den Farbverlauf nachgequiltet. Gefällt mir im Ergebnis nicht ganz so gut und sorgt teilweise dafür, das die Tasche nicht so stabil steht.

Für das Futter habe ich noch was von dem Pünktchenstoff genommen, der ist wirklich klasse!
Soweit so gut. Jetzt kann ich in Ruhe den Schreibtisch wieder freiräumen und mich ans Lernen setzen.
Wenn man seine Karteikarten nämlich das ganze Wochenende vernachlässigt, muss man sich Montag nicht über das Ergebnis wundern. Bei mir zeigt sich das in der Gestalt, das ich heute gut 99 Karten lernen müsste. Uärks. ^^
Außerdem will noch was für morgen vorbereitet werden usw. usf... ^^

Kommentare:

  1. hm, aber ich finde, dafür, dass es so rumgezickt hat und ein teststück ist, ist das Endergebnis dennoch sehr hübsch geworden! :)

    Ich pack in das Täschchen gleich mal noch gaaaanz viel Motivation rein!
    *tschakka tschakka

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :D
      Die Motivation ist auch fast schon wieder leer... ;)

      Löschen
  2. Windschief hin oder her - hübsches Täschchen! Und solange es seinen Zweck erfüllt, ist es ja eh egal.

    Na, dann sei mal ordentlich fleißig. Tschakkaaaa.

    AntwortenLöschen
  3. *papp* *fussel* die arme Morgenstund!
    Das ist ja hübsch geworden. Da wohnt der Epilierer dann wie Gott in Frankreich. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgenstund ist doch eh nicht so beliebt. Die hatte bestimmt schon schlimmeres im Mund... ;)

      Löschen
  4. Ui, das Täschchen gefällt mir!
    Und schön, dass nicht alle nur über die Zeitumstellung meckern. ICH mag die Winterzeit auch viel lieber!

    AntwortenLöschen