Samstag, 19. Januar 2013

I wish you owl the best!

Ich mag ja so Wortspielereien, so wird aus "I wish you all the best" schnell "I wish you owl the best" für einen Eulenfreund. ^^ Ich habe lang überlegt, ob ich sowas auch auf deutsch hinbekomme... vielleicht "Eules Gute zum Geburtstag" für "Alles Gute"? Na ja. Ganz überzeugt bin ich nicht, aber ich will euch auch nicht weiter mit meinem Gedankenwust belasten. ;)

Also auf den Punkt gebracht geht es hier um das Geburtstagsgeschenk für die liebe Krone, die ganz aufmerksame Leser meines Blogs hier bestimmt schon öfter gelesen haben, da sie neben Silvi auf unseren Lolitatreffen immer ganz fleißig fotografiert!
Die Gute hat ihre Geburtstag gefeiert und in dem Eulentütchen (wieder entstanden nach dieser Anleitung) verstecken sich einige selbstgemachte Kleinigkeiten:
Wie ihr sehen könnt, bekommt die gute neben der obligatorischen Geburtstagsglückwunsch-Karte selbstgemachtes Chili-Salz (in mild und scharf), getrocknete Chili, 2 Schmucksets und einen kleinen Apfelschlüsselanhänger (der sich etwas zwischen den Erdbeer-Joghurt-Bonbons versteckt).
Hier noch mal Schmuck en detail!
Ich hoffe ja, das ich ihren Geschmack getroffen habe! :D

So langsam habe ich außerdem meinen Vorrat an Bastelzubehör aufgebraucht, bis auf Basics habe ich nichts mehr zum Schmuckbasteln da. Da juckt es mich in den Fingern, mal wieder zu stöbern und ein wenig zu bestellen... Aber nein. Ich bleibe brav. ^^

Kommentare:

  1. Wirklich ein tolles Geschenk :D Da wird man ja glatt neidisch ^^ Ich hoffe sie freut sich darüber :) Schönes WE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie hat sich gefreut! ;D
      Und du musst doch nicht neidisch werden, du hast doch auch Schmuck bekommen! ^^

      Löschen
  2. Ein tolles Geschenk! Da hat sich Krone sicherlich gefreut. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hm. "Eule mit Weule" klingt auch nicht so geschmeidig... jedenfalls ist die Tüte total niedlich - und der messingsfarbene Schmuck mit den Perlen! Boah, ist der schön! O_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich übe noch ein bischen mit der Lautmalerei ... *g*
      Und die Tüte finde ich auch eine tolle Idee, und es geht so einfach! :D

      Vielen Dank für das Lob!
      Diesen herzanhänger habe ich schon ewig, aber jetzt erst kam die Idee, was man daraus machen kann!

      Löschen
  4. Was für ein schönes Geschenk, die Tüte ist toll geworden und die Schmucksets sowieso! Das Chilisalz klingt auch ganz toll, ich verschenke auch immer gerne gewürzte Salze :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :D

      Gewürzsalze habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt, aber ich mag sie total gern! :D

      Löschen
  5. Ich finde das Geschenk sehr hübsch geworden und denke, nach ihrem Gesicht gestern zu urteilen, dass sie sich doch sehr gefreut hat ^^

    Und das Wortspiel finde ich grandios *gacker ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten gestern doch noch ein tolles Wortspiel... was war das doch gleich? O.O

      Löschen
  6. "Alles Guhute", auch wenn der wirklich nur mir einer Eule nebendran zu verstehen wäre und laut gesprochen werden muss.^^

    Schöne Geschenke hast du da gemacht! Und das mit dem Chillisalz klingt gut, vor allem in zwei Varianten. Hab da letztens eine Anleitung von Jamie Oliver zu gesehen, ist nicht zufällig nach der entstanden? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thihi, das finde ich auch "guhut". ^^

      Du meinst, wo er die Chilis mit seinem Supermixer und Salz zermixt und dann trocknen lässt?
      Doch, genau so sind die Salze auch gemacht! :D
      Hat gut funktioniert.

      Löschen