Dienstag, 13. August 2013

Erdbeertopflappen und DM-Geschenke

Mittlerweile habe ich Tag 2 meines Praktikums geschafft.
Ich hatte doch erzählt, das ich die nächsten 4 Wochen super früh raus und zum Praktikum ins Nierentransplantationszentrum muss?
Nun ja, der Beginn ist also geschafft. Es ist grundsätzlich sehr interessant, ich kann quasi überall hin und zusehen - muss mir aber teilweise die Sachen selbst suchen. Das frühe Aufstehen (um 6 muss ich in die Bahn steigen) ist auch überhaupt nicht mein Ding... Dementsprechend müde bin ich grad.
Zu Hause muss ich dann aber noch ein paar Notizen für den abschließenden Praktikumsbericht machen und wenigstens zwei, drei Klausuren zu Ende korrigieren. Gott sei Dank hilft mir mein Liebster. ;)

So, was ich aber eigentlich zeigen wollte liegt schon ziemlich lang auf meiner Festplatte, nämlich ein Teilgeburtstagsgeschenk für meine liebe Mutti! :D
Natürlich gepatchworked und extra-hitzeverstärkt. Auf der rot gepunkteten Seite sind bestimmt 4 Stofflagen + doppeltes 1,5cm-Vlies. Das hilft schon ganz gut (ich konnte am Wochenende gleich selbst testen ^^). Okay, die Erdbeeren erkennt man vielleicht nicht ganz so gut...
Aber aus Erfahrung weiß ich ja, das sie trotzdem benutzt werden. *g*

So, schließlich konnte ich heute auch endlich mein Paket von den Nachbarn holen, DM hat mir zum Testen nämlich Bodylotion geschenkt! :D
Leichte Body Lotion, Reichhaltige Body Milk, Soft Creme und Pflegecreme habe ich bekommen.
Was mich daran erinnert... Das ich vor einiger Zeit schon mal Geschenke von DM bekommen habe, Zahnpflegeprodukte!
Genauer gesagt: Zahnpflegekaugummi und Zahnpasta von Dontodent in der Geschmacksrichtung Cherry Mint. Ich liebe ja so Kirschminze - leider konnte ich die Kaugummis nicht probieren, wie zu erwarten war, haben sie Sorbit enthalten. Bei der Zahnpasta war ich mutig und wurde nicht enttäuscht! Die ist pflegend und reinigend und schmeckt genial!

Außerdem: Sie glitzert. XD
So, jetzt muss ich wieder an die Arbeit. ;)

Kommentare:

  1. Ich finde die Zahnpasta so so so ekelhaft. Das ist in meinen Augen iéine Kinderzahnpasta. Ich habe sie bis zur Hälfte benutzt und als Linda ihre aufgebraucht hat musste sie die weiter benutzen. Ich finde die viel zu süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, sie ist Kinderzahnpasta wirklich sehr ähnlich, ich verstehe absolut was du meinst! *g*

      Löschen
  2. Ich bemitleide dich mal zum frühen aufstehen. Als Leidensgenossin fühle ich mit dir, habe aber auch keine tollen Tipps, was gegen die Müdigkeit hilft. Da muss man einfach irgendwie durch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :D
      Ich habe heut früh versucht, um kurz nach 6 in der Stadt irgendwo einen Kaffee zu bekommen, da hat ja noch nichts auf! XD

      Löschen
    2. Ich mache meinen Kaffee zu Hause in der Maschine, die läuft dann während ich im Bad bin, und nehme den im Thermobecher mit. Meiner ist von Starbucks und empfehlenswert, weil dicht. Auch wenn er mir in der Handtasche umfällt bleibt alles trocken. Dann trinke ich den Kaffe in Ruhe in der Bahn.

      Löschen
    3. Danke für den Kaffeebechertipp - du kannst gedankenlesen oder?
      Ich suche nämlich grad einen richtig dichten Becher! ^^

      Löschen
  3. aww, ich habe die Topfhandschuhe (eindeutig Erdbeere!!) ja schon live gesehen und war entzückt! Wirklich ein tolles, hübsches und gleichzeitig brauchbares Geschenk ^^

    Und yay zu den Testprodukten ^^ Ich bin gespannt, was du berichtest :)

    Für Praktikum und Klausuren schicke ich dir eine extragroße Portion Motivation! *drück :)

    AntwortenLöschen