Donnerstag, 29. August 2013

Verloren im Wald

Im Moment habe ich mal wieder alle Hände voll zu tun, zum Praktikum haben sich noch ein paar andere Aufgaben gesellt, die ebenfalls zeitnah erledigt werden wollen.
Daneben träume ich aber schon weiter vom nächsten großen Patchwork-Projekt und von kühlem Herbst, Punsch, fallenden Blättern und Kerzenlicht. Ich liebe Herbst einfach!
Stürme, Nebel - und vor allem die Farben!
Wie ein Igel möchte ich mich in einem bunten Blätterhaufen verkriechen. Da ich Abends mein gemütliches Sofa aber nicht verlassen will, muss der Herbst wohl in mein Wohnzimmer einziehen -
mit einer Blätterdecke!

Das Muster habe ich vor einiger Zeit im Internet entdeckt:
Eichenblätter. Es war ziemlich schwierig eine schöne Blattform zu finden, diese war bisher am überzeugendsten. Selbst etwas auszudenken war zwar eine Möglichkeit... Aber ich will es nicht komplizierter machen, als es schon ist. (Wärend ich das Bild ansehe, fällt mir an einer Stelle auch ein Fehler im Muster auf... Vor sowas habe ich ja echt Angst!)
Die Stoffe sagen mir aber ehrlich gesagt nicht so zu, kurzes Stöbern auf Pinterest lieferte aber genug Inspiration!
So ungefähr. Die lila-Töne werde ich wohl weglassen, das passt nicht so gut.
Ansonsten gefällt mir das Farbschema aber. Rottöne sollen insgesamt aber eher eine untergeordnete Rolle spielen. Das ist bisher meine Ausbeute aus meinen eigenen Stoffvorräten:
Wie zu erwarten: Viel beige, ansonsten rostbraun (gebleicht) und ein wenig grün.
Der Rest muss jetzt zusammengesammelt werden.

Habt ihr zufällig Stoffe zum Tauschen für mich? :D

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Projekt!
    Und so wie es aussieht, kann man es mit der Maschine nähen, oder? Auf jeden Fall ein tolles Muster.
    Und danke für deine Glückwünsche :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das zusammennähen der Blätter werde ich definitiv mit der Maschine machen, nur das Quilten gibts vielleicht per Hand, ich will nämlich gern die Blattadern einquilten. ^^

      Löschen
  2. Wow, das Muster ist der Hammer! Obwohl ich ja eher der Ahorn-Typ bin.
    Schade, dass du nicht zum Burgtreffen kommst, sonst hätt ich dir mal ne Tüte herbstliche Stoffe mitgebracht. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahornblätter finde ich auch schön, aber da habe ich kein Muster gefunden, das so gut in ein ander passt. Hast du zufällig was parat?

      Ach und:Ich hab grad gesehen, das ich das Burgtreffen mal wieder verpasst habe. ~.~ (also die anmeldung)
      Schade, die Gelegenheit zum Stoffkauf hätte ich gern genutzt!

      Löschen
    2. So ineinandergreifende leider nicht, ich kenn da nur diesen traditionellen Ahornblock, und irgendwann wird daraus auch mal n Quilt. Obwohl ich auch schon das Eichenblattmuster als 'Ahorn' deklariert gesehen habe.

      http://img1.etsystatic.com/014/0/5490620/il_570xN.452170203_36hi.jpg

      Es gibt aber auch für Ahorn einige hübsche Allover-Varianten.

      http://store.virginiaquilter.com/stores_app/images/images_890/3rdweekend.jpg

      http://carterquilter.files.wordpress.com/2009/01/img_2363-1.jpg

      http://www.ozquilts.com.au/images/detailed_images/scrappy-leaves.jpg

      Und ich finde das Violett übrigens sehr passend, ich würds nicht aus der Farbpalette rausnehmen.

      Löschen
    3. Mal sehen ob ich was hübsches finde, dann lass ich das lila vielleicht doch drin!
      Übrigens finde ich den zweiten Link noch schöner als mein Muster - aber das traue ich mir ohne Anleitung irgendwie nicht so recht zu. :(

      Löschen
    4. Ach ich seh grad, das Muster kann man theoretisch ja da kaufen - nur sind die zwei Größen nicht so recht passend. :/

      Löschen
  3. Das Muster ist ja wohl mal toll. Ich würd das ja nie so schön hinkriegen, aber dir trau ich das jederzeot zu. :)
    Und außerdem ist das so kuschelig, eine Blätterdecke für den Herbst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, das ist alles nur Geduld und Planung! ;)
      Vermutlich werd ich mal wieder so lange brauchen, dass sie dann nächsten Sommer fertig ist...

      Löschen
    2. Für diesen Herbst ist es tatsächlich schon ein bisschen spät. Aber das macht doch nichts. :) Der nächste Herbst kommt bestimmt. ;)

      Löschen
  4. *lach* du bist doch verrückt dass du die ganze Zeit so ein Zeug bastelst XD Aber ich find das Ding toll, und auch deine Farbsammlung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* Hast du schon mal Mrs. Hands einen Besuch abgestattet? Die ist verrückt. ;)

      Löschen
    2. Das ist nur ein Gerücht, aber es hält sich hartnäckig. :D

      Löschen
  5. *hihihi ^^ Das wird wieder ein super Projekt *hach ^^
    Und in der Hoffnung, dass du die Stoffe bald zusammen haben wirst (ich helfe ja auch ;) ) kannst du dann bestimmt bald schon schneiden und nähen und dann zumindest schon mal als eine Art Decke das ganze auf dem Sofa ausbreiten, während du die Adern quiltest *hihi ^^

    Ich wünsch dir ganz ganz viel Erfolg und hoffe, dass die Stöffchen, die ich dir gefangen habe, dir auch gefallen - farblich müssten sie ganz gut passen ^^

    AntwortenLöschen