Freitag, 13. September 2013

Freitag der 13.? ein guter Tag!

Ich verstand ja noch nie, warum Leute Angst vor einem bestimmten Datum haben. *g*
Mal wieder war dieser Freitag ein schöner Freitag, erstens weil man heute das neue Placebo-Album loud like love bestellen konnte! :D
Promt gemacht (natürlich in der limitierten Version)...
CD + DVD + Digitales Album im Amazon Cloud Player
Ich kann mir also jetzt schon das komplette Album anhören und mich auf das Konzert im September freuen! :D
Gleich habe ich die ganze CD einmal durchgehört, dabei ist mir schon mal ein Stein vom Herzen gefallen. Zwar kann ich noch nicht sagen, was für mich der neue Lieblingssong wird, aber im großen und ganzen stimmt der Eindruck schon mal.
Es gibt bisher keine Ausreißer (wie Julien auf Battle for the sun. Wobei der ja mittlerweile zu meinen Lieblingssongs auf der Platte gehört ^^), Brian singt melancholisch schön wie eh und je, die Gitarrenriffs gehen ins Ohr und der neue Steve überzeugt weiterhin am Drumset.

Und dann ist da noch folgende Meldung, die mir den Tag versüßt hat:
Frau Rowling schreibt an einem Drehbuch für einen Film aus dem Harry Potter-Universum, genauer gesagt über den Verfasser von "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", dem Lehrbuch über Fabelwesen! :D
Auch wenn ich mir insgesamt doch mehr "Geschichte Hogwarts" oder "Leben und Lügen des Albus Dumbledore" gewünscht hätte, finde ich das eine spannende Idee! :D

1 Kommentar:

  1. *hihi ^^ Ich habe heute mal ganz kurz im Saturn durchgehört (da kriegt man ja aber immer nur so Fetzen aus der Mitte des Songs) aber da fand ich den Eindruck auch schon sehr gelungen :)
    Natürlich wiegt mein Gelegenheits-sehr-gerne-Hörer-Urteil läääääängst nicht so viel wie deines ;)

    Ach und ja, an das Dumbledore-Buch hatte ich auch gedacht - das hätte mich spontan glaub ich auch etwas mehr gereizt XD Aber ich bin ja mal gespannt ^^

    AntwortenLöschen