Donnerstag, 26. September 2013

Produktivität 2.0

Ich danke allen, dir mir gestern so fleißig die Daumen gehalten haben!
Die gute Nachricht ist: Sowohl der Bewerbungsvortrag als auch das -gespräch liefen super, ich habe gutes Feedback bekommen.
Die schlechte Nachricht ist allerdings: Eine Mitbewerberin war vergleichbar, und da sie eine Behinderung hat, hat sie die Stelle bekommen.
Ich muss sagen, ich bin schon ein bischen traurig, das es nicht geklappt hat. Aber: Aufstehen, Krönchen zurechtrücken, weiterbewerben, nicht war?

Um mich abzulenken (ich war gestern so nervös, ich konnte mich auf nichts konzentrieren das mit Arbeit zu tun hat), habe ich dann noch die 3 verbleibenden Beutel verziert.
Zwar waren die Vorschläge von Silvi echt gut, es sind aber doch die Motive geworden, die ich schon im Kopf hatte:
Noch ein Harry Potter-Motiv und dazu etwas lokalpatriotistisches.
Auf die Halle-Beutel bin ich ziemlich stolz, ich hab die Vorlage nämlich selbst zusammengebaut - mit meinen Freunden Word und Paint. ^^

Außerdem habe ich ein weiteres Projekt angefangen:
Es wird flauschig! :D
Mehr kann ich vorerst nicht zeigen - es wird nämlich ein Weihnachtsgeschenk. ^^
Aber ich habe ja noch mehr angefangene Projekte, die ich hoffentlich bald mal fertig mache.
Bevor ich mich dem widmen kann, muss ich aber erstmal weiter Bewerbungen, Reviews und Berichte schreiben - also frisch ans Werk!

Kommentare:

  1. Ich find die Beutel einfach klasse :D

    Und der Teaser ist natürlich ziemlich gemein, jetzt würde ich zu gern wissen was das flauschige wird ^^

    Mir ist übrigens gerade aufgefallen das wir gar nicht wirklich weit voneinander weg wohnen, ich wohne nämlich in Köthen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist ja lustig. Eine Freundin von mir wohnt auch in Köthen! :D

      Löschen
    2. Ich weiß ja nicht, ob Magdeburg dir zu weit zu fahren ist, aber nächste Woche ist Stoffmarkt dort! Guck mal ich hab bei NuS was gepostet: http://natronundsoda.net/forum/viewtopic.php?f=14&t=64794

      Löschen
  2. Schade mit der Stelle - aber das ist ja der Sinn von Behindertenquoten, dass diejenigen in so einem Fall bevorzugt werden... also nur nicht beeindrucken lassen, das wird schon! =)
    Die Halle-Beutel finde ich voll schön, das Motiv sieht echt spitze aus! Das könnte die Stadt auf Souveniers drucken. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir halt nicht sicher, wie gut es ist, mit einer körperlichen Behinderung 150 Studenten (im schlimmsten Fall) zu unterrichten - grad wenn man schlecht hört oder schlecht sieht. Anyway.

      Danke für das Kompliment! :)

      Löschen
  3. Oh Gott, der LV-Beutel is klasse XD Darf man sich die Ideen mal klauen bei Gelegenheit?
    Und ooh, ich will auch flauschige Weihnachtsgeschenke! .. vielleicht überred ich Mama zu Schals im Adventskalender XD
    Und schade wegen der Stelle. Aber du findest bald was!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar. Die Idee ist ja nicht mal auf meinem Mist gewachsen. ;)

      Löschen
  4. Ich finde das immer noch total doof mit der Stelle, aber du sagst es! *Deinem Krönchen noch etwas extra Glitzerstaub überkipp* Weiter tschakka hollaho!

    Die Beutel sind richtig cool geworden! Das Halle-Design gefällt mir echt gut, das hast du klasse gemacht!
    Und ahahahaha LV = Lord Voldemort? XD großartig ich hab mich ja gerade gekugelt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :D
      Ja, das Halle-Motiv ist gut. Allerdings - kenne ich nicht alle silhouetten, die da verwendet wurden. vielleicht können wir die gebäude zusammen mal zuordnen. *g*

      Löschen