Donnerstag, 12. September 2013

Yay oder Ney?

Eine Freundin von mir hat bald Geburtstag, und wünschte sich von mir ein kleines Täschchen für ein Ladekabel. Eigentlich stand der Plan quasi schon: schlicht, bunt, ein bischen patchwork und eckig.
Doch dann kam Pinterest und schmiss mir diese Idee vor die Füße:
Der Pin.
Miezekatzen! Als Federtasche!
(Perfektes Frisch-Flausch, oder Silvi? ^^)

Da die Gute auch Katzenfan ist, wurde der Plan also noch mal umgeschmissen. Mangels gestreiftem Stoff wurde kurzerhand doch etwas gepatchworkt und am Ende sieht meine Variante so aus:
Irgendwie... eher ein bischen wie Grumpy Cat (Grumpy Cat hat sogar einen wikipedia-Eintrag!!). Da sowohl mein Liebster als auch meine Silvi gesagt haben, das es genug nach Katze aussieht, wird sie vermutlich verschenkt, auch wenn ich noch nicht ganz sicher bin, ob das nicht vielleicht doch ein Pinterest-Fail ist... ;)

Zur Abwechslung habe ich dann noch mit Papier gespielt, die Krone aus meinem lokalen Lolitazirkel verlässt nämlich das beschauliche Halle um Starfotografin zu werden. Nachdem ich dann heute fast vergessen habe, ihr das Abschiedsgeschenk fertig zu überreichen, habe ich natürlich auch vergessen, ein Foto im fertigen Zustand zu machen...
Stellt euch dazu einfach ein Gruppenfoto und eine Touri-Postkarte vor. ;)

Kommentare:

  1. An sich find ich die Kitty ganz süß nur ist der Blick wirklich etwas grumpy bis spooky ^^
    Kannst du kleine Knöpfe für die Augen noch rannähen? und etwas enger zusammenstehend, dann müsste der Blick harmloser werden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, ich weiß gar nicht, ob ich noch kleinere Knöpfe habe, vielleicht suche ich noch mal und probiere es aus.
      Danke für den Tipp! :)

      Löschen
  2. *hihihhi ja auf jeden Fall der perfekte Frisch-Flausch! ^^
    Ich mag die Katze wie gesagt. Gerade auch den Patchwork-Charakter anstelle eines fertig gestreiften Stoffes :) Und solltest du nochmal irgendwann eine machen wird das Gesicht bestimmt auch weniger grumpy und mehr flauschi *hihi Aber ich mags schon in grumpy total gerne ^^

    Und Krone hat sich noch eine Weile richtig doll darüber gefreut, das war sehr niedlich ^^ Es sah fertig richtig cool aus, hast du schöööön gemacht :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte mich vermutlich richtig geärgert, wenn ich es vergessen hätte, ihr zu geben.
      Schön, dass sie sich gefreut hat! Ich habe eigentlich auch überlegt, das wir ihr hinten auch noch ein paar Grüße draufschreiben könnten... na ja. Nächstes Mal. XD

      Löschen
  3. Jöh, die sieht wirklich aus wie Grumpy Cat. Aber süß!
    Die Idee find ich ja ganz groß... all meine Kabel könnten eigentlich auch mal schöner wohnen. *überleg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt immer einen Grund um Katzentaschen zu nähen, oder? *g*

      Löschen
  4. Deine Katze ist doch toll geworden. Sieht sauber verarbeitet aus und die Grumpy Cat Optik ist doch nicht schlimm. Grumpy Cat ist toll.

    AntwortenLöschen
  5. Die Katzentasche ist großartig! *_____*

    AntwortenLöschen
  6. Sieht echt nach Grumpy Cat aus aber sooooo süß. Für mich als Katzenmama und Katzenfan wäre es liebe auf den ersten Blick <3

    AntwortenLöschen