Mittwoch, 6. November 2013

Bloggen to go

Hallihallo von unterwegs!
Als fleißiger student nutze ich natürlich auch meine freistunden zum lernen oder lesen, grad bei meinen langen unitagen fehlt da oft die zeit zum bloggen. Kürzlich stellte ich jedoch fest, das man auch per app bloggen kann, sogar mit fotos! Nur kommentare o.ä. kann man nicht per app verwalten. Und da ich ja kein mobiles internet hab bin ich auf wlan angewiesen. Aber es ist schon ziemlich toll!
Vielleicht lest ihr mich jetzt öfter unterwegs. ^^ (wobei ich nach wie vor kein fan meiner handytastatur bin...)
Erstmal bin ich aber noch fleißig und lese etwas schleiermacher... hier, an diesem arbeitsplatz!


Kommentare:

  1. uh wie aufregend, bin gespannt was dir in deinen Freistungen alles vor die Handykamara-Linse läuft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen. Ich muss dann mit der Linse sicherlich erstmal etwas üben. Das Foto sieht am PC auch gleich ganz anders aus... ^^

      Löschen
  2. Wuhu, mobiles Goldi ^^
    Das Foto find ich übrigens gar nicht übel, sondern richtig atmosphärisch! ;)

    Und: wow, Schleiermacher ... und ich kack schon bei was-ist-Moral ab *lach Ich ziehe mal wieder den Hut, meine Liebe! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nicht gesagt, das es mir gefallen hat, im Gegenteil. Aber immerhin gehts um "wahre und falsche Kirche", damit kommt man inhaltlich noch gut klar. Jetzt habe ich Troeltsch (oder so ähnlich), der liest sich auch nicht so viel besser... Ist aber auch Soziologe... x.x

      Löschen