Sonntag, 1. Dezember 2013

7 Adventssachen

Heute wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
 1. Kaffeebecher durch Wittenberg tragen. Nachdem ich die 2 Tage anstrengendes Seminar hinter mich gebracht hatte, haben wir den Sonntag genutzt, uns Wittenberg etwas genauer anzusehen. Bevor es ins Melanchton-Haus ging, brauchte ich aber unbedingt Kaffee!
 2. Wieder zu Hause angekommen, habe ich diesen selbst befüllten Adventskalender entdeckt, den mein Liebster für mich befüllt hat. Lustigerweise habe ich ihm den Kalender vor Jahren mal selbst geschenkt! ^^
 3. Damit die Sachen nicht wieder so lang rumliegen, direkt alles ausgepackt.
 4. Und dann für Adventsstimmung gesorgt - powered vor allem by meine Mutti, die uns wieder mit einem tollen Adventskranz beglückt hat! Danke Mutti!
 5. Ein ominöses Etwas (nicht das Geschirrtuch ^^) bügeln.
 6. Und Dreiecke aufmalen.
7. Und ein paar Knöpfe annähen.
Wozu dieses Stück gehört, kann ich auch leider erst nach Weihnachten verraten. ;)

So. Das Wochenende war viel scheller um als gedacht, vor allem war ziemlich viel zu tun. Trotzdem wird die nächste Woche hoffentlich etwas entspannter.
Ich hoffe, ihr hattet einen besinnlichen 1. Advent! :)

Kommentare:

  1. Schöner Sonntag ^^
    (ich glaube, ich weiß soagr ziemlich genau, wo du da auf dem Kaffeebild warst ^^; )
    Und das mit den Adventskalendern (allen :* ) finde ich immer noch super niedlich und lieb ^^

    *drück

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du bist gemein, ich wüsste doch so gerne was das ist...
    Der Adventskarnz ist übrigens total schön!

    AntwortenLöschen