Freitag, 13. Dezember 2013

Augenmaß

Es ist Freitag und am liebsten wollte ich schon um halb 10 wieder ins Bett gehen. Nah am Jahresende mag sich 2013 echt fulminant verabschieden... Anyway.
Ich weiß gar nicht, ob ichs hier schon gesagt habe, aber ich wurde dieses Jahr beim NuS-Wichteln ja auch beschenkt, Geschenke dürfen auch bald hergezeigt werden. Mir wurden sogar zwei Wünsche erfüllt. Nummer 3 kann ich aber auch sehr gut brauchen, und da ich gestern wieder Nähbesuch hatte, habe ich mich kurzerhand drangesetzt.
Entstehen sollte ein neues "Körbchen" für meine Wollsachen!
Außen dicker cremefarbener Filz, Spitze und eins meiner uralten, selbstgedruckten Label. Alle Stücke mit der Hand zusammengenäht.
Innen - zum Schutz der Wolle vor Fusseln und andersherum - dünne Gardine und als besonderes Schmankerl an den kurzen Seiten kleine Taschen.
Befüllt. In den Taschen finden sowohl Anleitungen, als auch Nadeln und Scheren platz. Und bisher bin ich mit den Maßen sehr zufrieden, Wollprojekte können dort wieder nett wohnen!

Kommentare:

  1. Sehr schön! Ich find die Farbe toll, und praktisch ist es auch noch. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eigentlich kieselgrau gewollt, aber das hatten sie natürlich nicht. Jetzt bin ich mit der Farbe aber auch glücklich, schließlich passt da die Spitze zu!

      Löschen
  2. Boah, das ist sooooo toll geworden - und das alte Label fetzt iregdenwie auch total *hihi Hat was richtig vintagemäßiges (vintagetastiziös oder so XD)

    Ich hoffe, dass die anderen Sachen zumindest soweit möglich sich wieder schnell zum Guten wenden *umarm*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :3
      (sehr schön finde ich: ich mache meine eigenen vintage sachen. XD)

      Löschen