Sonntag, 4. Mai 2014

7 Sachen

Heute wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

1. Frühstückssmoothie (Erdbeer-Banane) zubereitet, 
allerdings habe ich nur eine Portion getrunken. Nummer 2
wurde für meinen Schatz im Kühlschrank deponiert, der war nämlich
noch unterwegs.
 2. Abwaschen, bevor der Liebste beim Heimkommen einen 
Schreck bekommt. ^^
 3. Die Pilzchenohrringe von Silvi haben neue Halter bekommen.
Die offenen Versionen bleiben lieber im Haar als im Ohr hängen...
4. An der Overlock die richtigen Einstellungen für einen Saum testen.
5. Und dann den erfolgreichen Versuch mit Jerseyschrägband
durch zu heißes Bügeln ruinieren. Ich habe nicht gedacht, 
das ich bei Jersey auf sowas achtgeben muss... ^^
6. Dann endlich war der Liebste wieder da und hat auch 
noch viele tolle Dinge aus Omas und Opas Garten dabei!
7. U.a. Rhabarberkuchen, Rhabarber für Krempel und die kleinen
Maiglöckchen. Bei der Kaffeepause haben wir uns nebenbei an 
den Katzenwesen aus "ni no kuni" erfreut!

Nicht nur, das ich heute kreativ war und die Wohnung dabei sogar recht ordentlich geblieben ist, nein, gestern hatte ich auch noch einen tollen Schaufensterbummel mit dem Bruder von meinem Schatz. Inklusive einem wunderbaren Essen in einer Tapas Bar und einem Gläschchen Sekt bei Karstadt. ^^ Ach ja, am Freitag hatte ich noch einen Harry Potter-Film-Marathon (Teil 7.1 und 7.2)!
Grad fühle ich mich richtig erholt und eigentlich auch motiviert - das müssen die ganzen guten Gedanken sein, die ihr mir alle sendet! :D 
Hoffentlich hält die gute Stimmung ein wenig an. ;) Ich wünsche euch auf jeden Fall einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Ein schöner Sonntag! :D
    Ich hoffe, die gute Laune hält auch bei dir an...ich vermute, du wirst sie gebrauchen können beim Masterarbeit schreiben... :/ Tschakkaaaaaa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, das die Wirkung nachhaltig ist. *Motivationstanz aufführ*

      Löschen
  2. Aaaah, Sachen durch Bügeln ruinieren, das kenne ich... Schön beim letzten Arbeitsschritt alles kaputt machen. -_-
    Und Rhabarberkuchen, lecker! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sei Dank war es nur das Teststück. Ich hätte mir sonst echt in den Hintern gebissen!

      Löschen
  3. ohh, schöner Sonntag!
    Auch wenn das böse Bügeleisen den Stoff angegriffen hat - der übrigens irgendwie ein grandioses Muster hat!! ^^
    Wenn die Ohrringe jetzt so besser halten, bin ich sehr beruhigt! Das freut mich :)

    Oh, und Ni No Kuni sieht ja niedlich aus :)
    Ich hoffe ganz doll, dass deine ausgeruhte Motivation jetzt so richtig durchschlägt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff stammt übrigens vom Stoffmarkt - ein ziemlicher Spontankauf. :D
      Und die Ohrringe halten jetzt definitiv besser im Ohr. Hoffen wir, das die Pilze sich nicht wieder verabschieden! x.x

      Löschen
  4. Die Pilzohrringe sind ja niedlich!
    Abwasch.... muss ja, nich?
    Behalt dir die gute Laune noch ein wenig bei :)

    Alles Liebe,
    Kivi
    von
    http://kivi.dreamwidth.org/

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einem sehr schönen Wochenende - und sieht auch so aus.
    Die Pilzohrringe find ich natürlich toll! :D

    AntwortenLöschen