Dienstag, 20. Mai 2014

Sommer, Sonne, Strandhandtuch

Nach einem arbeitsreichen Tag habe ich grad Stellung auf unserem Balkon bezogen. Nach zwei Wochen Matsch-Wetter ist plötzlich der Sommer ausgebrochen, gut, dass wir schon vorbereitet waren! Wobei auch hier wieder mein Ikea-Pech zugeschlagen hat... Der Schirmständer, den wir bei Ikea für unseren neuen Schirm erworben haben, müsste eigentlich einen Einsatz haben, da sonst das Loch in der Mitte viel zu groß ist. Tja, uns da haben wir natürlich nicht drauf geachtet - dementsprechend haben wir diesen Einsatz jetzt nicht. ^^
Nun ja, mit ein wenig Balance lässt sich dieses Problem beheben und es ist trotzdem schön auf dem Balkon zu sitzen, den Duft von Sonnencreme in der Nase und das warme Notebook auf dem Schoß. Ich wollte euch nämlich noch zeigen, was Hessnatur-Insider mir Ende letzter Woche geschickt hat!

Ich hatte das Glück für den "Wohlfühl-Duo"-Test ausgewählt zu werden, im Paket waren also einmal ein hessnatur Duschtuch in chinablau sowie Körpermilch Kakaobutter Hibiskus von alverde.

Das Duschtuch besteht aus reiner Bio-Baumwolle und ist ungebleicht, im Shop kostet das Duschtuch 24,95€. Die Bodylotion ist vegan, einen Preis konnte ich für die Orginalgröße spontan nicht in Erfahrng bringen, ich nehme aber an, das er zwischen 2,50 und 3€ liegt.

Mein Favorit aus dieser kleinen Überraschungsbox ist eindeutig die Körpermilch. Ich war sehr enttäuscht, dass alverde die Körpermilch weißer Tee Jasmin aus dem Sortiment genommen hat, bis dato war das mein Lieblingsprodukt. Hibiskus-Kakaobutter hat allerdings das Potential zum Nachfolger! Erstens: Der Duft! Beim ersten Öffnen der Flasche roch es zwar etwas stärker nach Alkohol, als ich es bisher gewohnt war, der Geruch verfliegt allerdings sehr schnell. Danach folgt zwarter Schokoladenduft, den ich einfach himmlisch finde! Der Geruch könnte aber noch so toll sein, wenn die Pflege nicht stimmt. Aber auch hier punktet die Milch, sie ist nämlich etwas reichhaltiger als Weißer Tee-Jasmin. Trotzdem zieht sie angenehm schnell ein und pflegt die Haut nachhaltig.

 Auch über das Handtuch habe ich mich sehr gefreut. Die Farbe ist ganz toll (und auch die anderen erhältlichen Farbtöne sind nach meinem Geschmack), und die Größe ist gut. Ich nehme gern noch etwas größere Strandtücher, vor allem im Winter wickele ich mich quasi komplett ein. Aber im Sommer tuts auch eine normale Größe. ;) 
Die Qualität überzeugt ebenfalls: weich und gute Saugkraft. Kauft man beispielsweise bei Galeria ein Handtuch, muss man ungefähr den gleichen Preis bezahlen, dabei handelt es sich allerdings nicht um Baumwolle aus kontrolliert biologischen Anbau!

Fazit: Ein tolles Paket, dass hessnatur da zusammengestellt hat! :D

Kommentare:

  1. Hmm, ich sag ja, diese Körpermilch ist toll! ^^
    Schön, dass sie dich wohl über den Sortimentswechsel hinwegtrösten kann. Ich hoffe, die bleibt dann auch wieder etwas und wird nicht gleich wieder aussorttiert -.-

    Schade, dass ich solche Produkte immer nie benutze *lach und gut, dass es sie in Probiergrößen gibt, an denen ich mich dann trotzdem laben kann *hihihi ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, da muss ich dir eindeutig Recht geben!
      Ich könnte ohne Bodylotion gar nicht, da würde sich ganz schnell meine Haut in einen Panzer verwandeln. *g*
      Hast du schon mal In-Dusch-Bodylotion probiert?
      (Meine Mutter hat die ganz treffend als Körper-Conditioner bezeichnet ^^)

      Löschen
  2. Ein wirklich guter Tipp mit den Handtüchern!
    Die Körpermilch besitze ich auch und liebe sie heiß und innig... selbst meine ziemlich zur Trockenheit neigende Haut fühlt sich danach sehr gepflegt an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau das! :D
      Und die Milch riiiiecht so gut! <3

      Löschen
  3. Ich glaube, diese Körpermilch muss ich mir mal genauer anschauen...aber irgendwie tendiere ich zur Faulheit, wenn es um Lotions geht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie grad schon gesagt: Bei mir gehts gar nicht ohne. Aber vielleicht ist in-Dusch-Lotion ja was für dich? :)

      Löschen
  4. Hier ist der Sommer leider schon wieder vorbei, hoffe dass es bald besser wird.
    Zu dem Ikea-Schirm-Ständer: Wenn da wirklich was fehlt, ist Ikea da sehr kulant, sonst kann man auch sehr viele Ersatzteile einzeln kaufen. Frag einfach beim Kundendienst nach, wenn du das nächste Mal da bist.
    Und dass Bio-Qualität nicht teurer ist als klassische Standard-Ware, ist mir auch schon aufgefallen. Wenn man die Preise jenseits von H&M und Zeemann als Massstab nimmt, ist es gar nicht so viel teurer, mit gutem Gewissen einzukaufen. Daher führt mich inzwischen oft mein erster Weg in Bio und Fairtrade-Läden und wenn der Preis für mich stimmt, kauf ich es, bevor ich da jetzt für 2€ weniger chemisch gefärbten Kram kaufe.
    lg ette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist das einfach unser persönliches Unglück mit Ikea - deinen Vorschlag haben wir schon ausprobiert, und der unfreundliche Mitarbeiter hat gesagt das es diese Teile nicht einzeln gibt. (und zurückgeben geht so natürlich auch nicht)...

      Anyway. ^^ Ich hoffe, der Sommer kommt zu euch zurück! :D

      Löschen
  5. Ui, das hört sich wirklich gut an. Ich habe bisher gar keine Erfahrungen mit Alverde Creme, sobald ich wieder in Deutschland bin möchte ich die aber unbedingt auch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen