Freitag, 13. Juni 2014

Geschenktüte für eine Nähnovizin

Sobald ich morgen mein Pensum geschafft habe, steht abends ein bisschen Erholung an: Eine Freundin feiert Geburtstag und lädt auf ein Glas Melonenbowle zu sich ein. Die kenne ich schon vom letzten Jahr - und eigentlich muss ich mir echt mal das Rezept geben lassen, dass ist nämlich wirklich gut.
Damit ich nicht mit leeren Händen dastehe, habe ich mir was einfallen lassen. Vor kurzem hat sie das Nähen für sich entdeckt und grade am Anfang fehlen oft ein paar Kleinigkeiten. Ich habe daher eine kleine Überraschungstüte für sie zusammengepackt.

Französische Beschriftung für die Frankreichliebhaberin.
Neben der stilecht zugenähten Tüte gibts natürlich noch ein paar innere Werte, die sie hoffentlich überzeugen. Einmal habe ich nach dem Vorbild dieser Anleitung ein praktisches Nadelkissenglas gemacht.
Sowas sollte ich mir vielleicht auch mal zur Aufbewahrung meiner Nadeln machen, ich erwische mich doch des Öfteren dabei, die Stecknadeln in den Mund zu nehmen, was man natürlich nicht machen sollte! Dieses Glas - als Basis habe ich übrigens ein Nutellaglas genommen - habe ich dann mit allerlei Nützlichem gefüllt: Bänder, Borten, Zackenlitze, Knöpfe, Nadelhut, Garn, Aufnäher - ein bisschen von allem quasi. Und damit sie gleich loslegen kann, gibts noch eine farblich passende Zusammenstellung von Stöffchen:


Hoffentlich habe ich ihren Geschmack damit getroffen! :)

Und zum Schluss noch eine kleine Anmerkung in Sachen Masterarbeit!
Heute ist Freitag der 13. - und was mir passiert ist, ist vermutlich stellvertretend für einige Pannen an so einem "Unglückstag": Nachdem ich in den letzten Tagen mit der Masterarbeit ganz gut vorangekommen bin, war mir heute etwas unwohl, ich hatte nämlich seit Mittwoch keine Sicherungskopie mehr angefertigt. Also schnell wenigstens eine zweite "Sicherheitskopie" erstellt. Nach einer Teepause habe ich dann weitergearbeitet - natürlich mit der leicht veralteten Variante. Etwas angesäuert habe ich heute also schon gegen 4 die Bibliothek verlassen und die Kontrolle, was denn nun wo verblieben ist, auf morgen verschoben. ^^ Hätte ich mich nicht verunsichern lassen, hätte ich das Problem nun nicht.

Kommentare:

  1. Ach, Mist, das mit der Sicherheitskopie ist ja blöd gelaufen. :/ Als ob du nicht schon genug zu tun hättest...

    Uiii, so eine süße Tüte! Die würde ich ja auch gern bekommen. ;) Viel Spaß morgen Abend und trink etwas Melonenbowle für mich mit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aye, mache ich! :D
      Und das mit der Datei musste ja passieren - dann hab ich die obligatorische Panne immerhin schon hinter mir. ^^

      Löschen
  2. Da hast du eine ganz wundervolle Überraschungstüte zusammengestellt. Da wird sie sich beim Auspacken bestimmt freuen!

    Und seitdem ich den Pin vor ein paar Tagen bei dir gesehen habe, will ich auch unbedingt so ein Nadelkissen basteln. ^_^ Deine Version ist auch sehr hübsch geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und viel Spaß beim Nadelkissen-Basteln! :D

      Löschen
  3. Ohhh, das ist wirklich ein schönes Geschenk geworden! Da freut sie sich bestimmt! :) Die stilechte Verpackung finde ich persönlich ja super ^^

    Das mit der MA und den Versionen kenne ich leider auch - das sind so Dinge, die einen echt ärgern können. :/ Ich hoffe, du bekommst beide Dateien schnell und leicht wieder vereint :)
    Und heute wünsche ich dann einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch das es schnell geht. Gleich gehts los! :D

      Löschen
  4. Das ist eine sehr sehr schöne Geschenkidee. Da wird sich die Nähnovizin bestimmt drüber freuen. Das Nadelkissenglas ist wirklich hervorragend und soooo praktisch! Das merke ich mir mal :)

    Ich hoffe, die zusätzliche Kontrolle nimmt nicht zu viel Zeit in Anspruch. Ich drücke dir die Daumen!

    Liebste Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
  5. Geschmack zu 1000 % getroffen :D Vielen lieben Dank :) Was ich mit den Stoffen anfangen werde, was ich auch schon... aber erst einmal muss ich das Buch dafür bei Thalia wieder finden ^^"

    Alles Gute noch für deine MA!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muharhar! Ich weiß halt was gut ist. ;)
      Viel Spaß beim Nähen!

      Löschen