Sonntag, 28. September 2014

7 Sachen

Heute gibt es wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr wie immer bei Grinsestern

 1. Früüühstück!
Himbeer-Banane-Smoothie, frische Brötchen, was will
man mehr?
2. Dann war ich mega-fleißig! 
Der Balkon wurde schon mal herbstfest gemacht, vor allem die Blumen
mussten endlich dran glauben, die waren schon knusprig.
 3. Eigentlich wollte ich euch jetzt zeigen, wie ich danach
meinem Liebsten beim Umräumen geholfen habe. Da aber der Uploader
das Bild immer auf die Seite dreht, könnt ihr eben die Lilien hier bewundern. ^^
 4. Noch eine Pflichtaufgabe: Hosen kürzen.
 5. Danach gabs aber erstmal was süßes zum Kaffee. Leider waren die
Schwarzbierbrownies (nach einem Rezept von Jen von Kaffeeliebelei) schon 
aus... aber der Toffeekuchen war auch sehr gut!
 6. Und dann kam endlich die Kür! Stecken ...
 7. ... und nähen. Man beachte den einzelnen lackierten Nagel, an
dem ich einen neuen Lack ausprobiert habe. ;)

 Nachdem ich Samstag mit meinem Liebsten und dessen Bruder in der Shoppingvorhölle (aka Ikea am Wochenende!), Abends noch Geburtstagfeiern und heute fleißig war, gingen die zwei freien Tage mal wieder viel zu schnell rum. Aber die nächste Woche ist ja wieder recht kurz! :3
In diesem Sinne: Einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Leckeres Frühstück!
    Hosen kürzen ist echt immer Pflicht... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man gut das es nur eine Pyjamahose war - da ging das ganz fix. :)
      Und für meine Omi mache ich das doch gern. ;)

      Löschen
  2. lol - meine Blumen im Garten sind auch schon "knusprig" ;)
    Ich finde das WE geht immer viel zu schnell rum :S
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gut das nächstes Wochenende ja ein bisschen länger ist. ;)
      Dann kannst du dich vielleicht auch um deine knusprigen Blumen kümmern - Garten braucht ja ein bisschen mehr Aufmerksamkeit als ein kleiner Balkon!

      Löschen
  3. Gut zu wissen, dass die Brownies anscheinend gut angekommen sind. ;)

    Du warst einmal wieder sehr fleißig! Und machst mich außerdem darauf aufmerksam, dass ich nächste Woche meinen Balkon auch dringend in Angriff nehmen muss...oje.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die waren schon sehr lecker - auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass ich kein Schwarzbier herausgeschmeckt habe. *g*

      Ruh du dich doch erstmal aus! Balkon kann man machen, wenn man mal richtig Zeit hat! :3

      Löschen
  4. Hui, Himbeer-Banane, besser geht's ja kaum!
    Schwarzbierbrownies klingen allerdings auch unerhört gut. Also, nicht, dass ich die schon mal probiert hätte, aber ich stell sie mir einfach toll vor. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brownies nach diesem Rezept sind fluffig und extrem schokoladig! Lecker!
      Die musst du mal nachbacken! :D

      Löschen
  5. Antworten
    1. Ich glaube im Beautybloggerjargon gibts dafür sogar nen Fachwort. *g*

      Löschen
  6. Ach, dein Sonntag war wieder so super fleißig :D Der Balkon schaut jetzt wirklich schon sehr herbsttauglich aus :)
    Uuuuh und ihr habt die Vorhölle überlebt! Yay - und dazu dann auch noch die Wort "umaräumen" - das macht mich ja gleich wieder neugierig *-*

    Hach - schöner Sonntag :)

    ps.: uh, neuer Nagellack? was gab's denn? :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben nur den Router in seinem Schrank nach oben gestellt für ein besseres Signal (dafür mussten wir allerdings die Schrankrückwand drehen).

      Der Nagellack ist aus Jens Geburtstagsgeschenkepaket - Catrice "Out of the Dark". Eine schöne Farbe, trotzdem hab ich nicht mehr als den einen Finger geschafft.

      Löschen
  7. Frühstück und Kuchen sehen sehr gut aus! :-)
    Das mit den freien Tagen ist ja leider immer so. Viel zu viel zun tun und viel zu wenig Zeit. ;-)
    LG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen