Donnerstag, 8. Januar 2015

Kreativer Rückblick 2014

Nachdem ihr gestern schon mein Lieblingskleid 2014 zu sehen bekommen habt, fehlt aber immer noch der quasi obligatorische kreative Rückblick auf 2014 insgesamt.
Und ja, 2015 ist nun schon über eine Woche alt, aber ein Rückblick ist einfach nicht genug! ;)
Meine kleinen Fragen, die ich mir nun schon seit 2010 stelle, wurden in den letzten zwei Jahren durch kreative Retrospektiven ergänzt: 2012 noch als kleine Liste, gab es im 2013 schon Bildchen zu sehen. Dank neuer html-Kenntnisse könnt ihr dieses Jahr die Bildchen übrigens anklicken und gelang so zu den Projekt-Posts hier im Blog! 

Gleich geblieben ist, dass es bei dieser Sammlung zwar nicht auf Größe oder Komplexität des Projektes ankommt, aber Reparaturen, Ready Mades oder ähnliches nicht mitgezählt werden. Außerdem beschränke ich mich auf Nähen und Häkeln sowie Projekte, die ich hier im Blog vorgestellt habe (tatsächlich verstecken sich noch ein paar andere Projekte ohne Fotos auf meiner inoffiziellen Nähliste).

Erstmal zu den nackten Zahlen:
41 Dinge habe ich genäht und 14 gehäkelt (hihi, das gefällt mir zahlentechnisch schon mal sehr!), macht insgesamt 55 Dinge. Somit also etwas mehr als 2012, etwas weniger als 2013 und ungefähr eine Sache pro Woche. Ein guter Schnitt!
26 Teile wurden davon verschenkt, also ungefähr die Hälfte. Ergo ist die andere Hälfte für mich! Prozentual gesehen zwar schön, auch mal mehr für mich gemacht zu haben, in absoluten Zahlen aber ist die Quote aber konstant geblieben. ;)

Insgesamt gab es 2014 hier zu sehen:

12 Kissen
10 Taschen
6 Hosen/Röcke
5 Kleider
3 Quilts
1 Top
1 Cape
1 Kiste
1 Schlüsselanhänger
1 Tischset

1. Genähtes

Abwechslungsreich und bunt ist die Ausbeute dieses Jahr. Neben dem Pünktchen-Kleid gehört zu meinen Lieblingsstücken immer noch das Wettbewerbscape. Aber auch die restlichen Nähstücke können sich sehen lassen, wie ich finde. Es freut mich vor allem, das nun auch elastische Stoffe ganz regelmäßig von mir verwendet werden. Die Jersey-Angst ist besiegt! Und wenn ich meinen nun neu aufgeräumten Stoffvorrat so sehe, überwiegen die elastischen Stoffe mittlerweile deutlich! ^^

Bordüren Kleid Woll-Cape Harmenshose 2 Tischsets Punktekleid Hamburger Liebe Top Haremshose Streifenshorts Blauer Dirndelrock Coffee to go-Tasche grauer Organzarock graues Jerseykleid grau-schwarzes Kleid Tütenfisch genähte Kiste Sonnenbrillentasche Eule Schlüsselband Apfel Jerseykleid waldgrün Notebook Tasche Birnen Höschen Stuhlauflage Holz Stuhlauflage Holz

2. Patchwork

Unter den genähten Sachen nehmen Quilting und Patchwork für mich immer eine besondere Stellung ein und immerhin 19 der 41 genähten Dinge, also fast die Hälfte, hatte dieses Jahr mit Stoffschnipseln zu tun!
Vermutlich nähe ich deswegen auch so gern Kissen? Hier kann ich auch im kleinen ein bisschen herumprobieren. Dieses Jahr hätten wir da zum Beispiel Trapunto, Stained Glass oder Verzerrungen der Cathedral Window Techniken als Highlights gehabt. Nicht zu vergessen aber auch die Paper Piecing-Projekte, bei denen Comic-Motive ganz weit vorn lagen!

Quilt Sitzkissen Applikations Quilt Iron Man Kissen Tischdecke Tabhülle Green Lantern Kissen Hogwarts Quilt Weltkartenkissen 1 Weltkartenkissen 2 Cathedral Window mit Dreiecken Stricknadel Rolle Stricknadel Tasche Stained Glass Kissen Trapunto Kissen Patchwork Tasche 1 Patchwork Tasche 2 Patchwork Tasche 3 Cathedral Window Kissen verzogen Windrosen Kissen dunkel

3. Gehäkeltes

Letztes Jahr fanden sich 11, dieses Jahr schon 14 Teile in der Rubrik "Gehäkeltes". Treu bin ich mir aber geblieben, bis auf ein Dreieckstuch und meinen zwei Spitzenkragen habe ich nur Stulpen und Mützen gemacht. Zu den Stulpen gibt es jetzt sogar eine Anleitung!
Häkelkragen 2 Häkelkragen grüne Mütze grüne Stulpen Bärchenmütze Schleifchenmütze Fuchsmütze Stulpen 2x Häkelgürtel Seeigel Mütze Eulenstulpen Schultertuch Eulenstulpen Eulenstulpen


Auch kreativ blicke ich gern auf das vergangene Jahr zurück, so darf es gern weitergehen. Was andere 2014 alles so gezaubert haben, seht ihr übrigens bei Draußen nur Kännchen!

Kommentare:

  1. Wow, ich bin echt mal wieder platt. Was für eine beeindruckende Liste!
    Bei einigen Stücken dachte ich grad wirklich: "Oh Krass, das war auch 2014?!" - die Zeit rennt einfach so hemmungslos *kicher

    Ich hoffe, wir dürfen im neuen Jahr wieder an all deinen kreativen Projekten und ergüssen teilhaben. Sie so gebündelt und erläutert auf einem Fleck zu sehen ist schon eine feine Sache :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja eher das gegenteilige Problem: Wie, das soll schon 3 Jahre her sein? XD

      Und ich geb mir Mühe, das auch dieses Jahr ein paar schöne Projekte dabei sind. :3

      Löschen
  2. Hach, so viele schöne Dinge hast du im letzten Jahr gezaubert! Herrlich.
    Ganz besonders hat auch mir das Pünktchenkleid und dein tolles Cape. ♥ Aber auch die Schlabber-Haremshosen haben mir richtig gut gefallen.
    Das liebste der Patchwork-Projekte ist wohl immer noch mein Arc-Reactor-Kissen. Das wird gehegt und gepflegt und gekuschelt und geknuddelt. XD
    Hach, die Fuchsmütze ist immer noch unglaublich süß.

    Ich freue mich schon auf die Projekte, die du uns in diesem Jahr alle zeigen wirst. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, schön, das das Kissen bei dir noch ein Plätzchen hat. <3
      Ich glaube, Comic-Kissen dürfte ich auch dieses Jahr noch ein paar nähen... ^^
      Mal schauen, was alles so kommt!

      Löschen
  3. Wow, das ist ja eine Menge! O.O Ich habe das zwar alles verfolgt, aber dass es dann doch soooo viele tolle Sachen waren...

    Mal davon abgesehen, dass meine Nähkenntnisse noch nicht für solche Projekte ausreichen, hätte ich vermutlich auch gar nicht die Zeit dazu. Wobei - ich sollte mir definitiv mehr Zeit dafür *nehmen*. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Zeitfaktor ist etwas, über das ich immer wieder nachdenke. Und wenn ich ehrlich bin: Richtig viel Zeit habe ich für dieses Hobby auch nicht. Das spielt sich eigentlich alles am Wochenende ab, da dann allerdings gebündelt. :)

      Und viele der Sachen erfordern vor allem etwas Ausdauer - da ist keine Hexerei dahinter. :3

      Löschen
  4. Klasse! Die Sachen sind einfach allesamt super schön und ich bin ziiieeemlich beeindruckt von deiner Quote! Ich sollte das nächste Jahr auch mal Statistik halten (auch wenn die Zahlen bei mir kleiner ausfallen werden... nehme ich zumindest an) :)

    Ich freue mich schon auf deine neuen Werke in diesem Jahr. 2014 waren auf jeden Fall einige Highlights und Zuckerstücke dabei <3

    Liebe Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön meine Tochter hat zu Weihnachten eine recht günstige Nähmaschine bekommen. Und den Kurs gibt's zum Geburtstag im Januar. Will auch mal dort nachfragen hab ich schon lange im kopf. Muss endlich was tun. Lieben Gruß
    Kann Grad in Ruhe schreiben/lesen da ich Nacht habe u Pat. Schlafen. Dein Blog ist gut. Weiß nur noch nich wohin der weg hier geht. Mal sehen
    Bin Grad am Nachdenken was wie du machst so viel. Freut mich. Nah evt. Hört man sich noch mal.

    AntwortenLöschen