Sonntag, 29. März 2015

7 Sachen

Ein bisschen müde nach der Zeitumstellung (habt ihr dran gedacht?) gibt es auch heute 7 Sachen bei denen es egal ist, ob sie 5 Minuten oder 5 Stunden gedauert haben, solange ich sie mit meinen Händen gemacht habe - viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr bei Grinsestern!

 1. Smoothie-Glas leeren.
Es gab mal wieder Himbeer-Banane. Oldie but Goldie. 
Und ganz schnell leer. ^^
 2. Kaffee halten und Stifte schwingen.
Wer Sonntag morgens Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen braucht,
muss zumindest ein paar Schlucke Kaffee abwarten. ;)
 3. Knöpfchen drücken. 
Ein bisschen die Nach-Nachfolgerin meiner DSLR (also eine D5300)
antesten, die neu in der Familie ist. Schon ein schönes Teil! :D
(Das Foto ist übrigens der "Toy"-Modus. Lol!)
4. Holz polieren.
Schritt 1 bei der Wiederherstellung der Akustikgitarre!
 5. Schritt 2: neue, heile Saiten aufziehen. 
Und stimmen. Und stimmen. Und stimmen...
 6. Kaffeepause genießen.
Mit Kuchen von Mutti und Apfeltaschen. Yumm!
 7. In die Tasten hauen!

Gerade fällt mir auf: Uhrenumstellen habe ich heute noch gar nicht gemacht, das sollte ich definitiv noch nachholen. ;) Ansonsten merke ich die Zeitumstellung aber mal wieder, Mini-Jetleg quasi? 

Aber es geht schon. Jetzt werde ich nicht nur superpünktlich diesen Blogpost veröffentlichen, sondern danach weiter fleißig in die Tasten hauen. Hier stehen noch ein paar dringende Erledigungen an ... beispielsweise haben wir im Familienkreis gestern noch mal überlegt, was wir für die anstehende Goldene Hochzeit noch alles erledigen müssen... und das ist eine ganze Menge. *g* 
Aber davor sind ja noch ein paar Tage frei, also wird das schon werden! 

Hoffentlich habt ihr mit der Zeitumstellung nicht solche Probleme. Ansonsten schon mal einen guten Start in die neue Woche! :D

Kommentare:

  1. Yay, neue Saiten aufziehen! Müsste ich bei der Westerngitarre auch mal wieder machen, aber andererseits spiel ich die eh viel zu selten ...

    Ich krieg auch sonst immer einen Jetlag, wenn die Uhren umgestellt werden, aber dieses Jahr ging es. Ich war heute morgen sogar eine Stunde früher wach als sonst, also insgesamt zwei Stunden! Äußerst ungewöhnlich für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, viel zu selten spielen, da sagst du was. Aber was muss, das muss. ;)

      Mhm. zwei Stunden früher wach? Ich würd sagen, dein Körper war auf die falsche Zeitumstellung eingestellt... ^^

      Löschen
  2. Schmoooschiii :D
    Konntest du denn große Unterschiede von 5200 zu 5300 feststellen?`Ich dachte da würd sich nur noch im Megapixelbereich was ändern...
    Stimmen wirst du die nächsten Tage vermutlich noch mehrmals wenn ich mich recht erinnere, oder?*g* Aber ich finds toll das du da 'dran'bleibst! Meine Gitarre wohnt seit ~3 Jahren nur noch in ihrer Tasche...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich selbst hab ja die 5100. Und ein paar kleine Unterschiede konnte ich schon feststellen: Die 5300 löst gefühlt fixer aus, sie liegt ein bisschen anders in der Hand (da mag ich meine 5100 allerdings lieber) und sie sieht ein bisschen anders aus. Die Anzeigen sind verändert und bieten etwas mehr Überblick. Und das Kitobjektiv hat zwar die gleichen Eigenschaften wie meines, ist aber kleiner und leichter (und hat so eine Art Sicherung).

      Fazit: Hätte es vor 6 Monaten dieses Kit als Angebot gegeben, hätte ich die 50€ mehr sicherlich ausgegeben. So bin ich mit meiner 5100 aber auch sehr sehr zufrieden! :D

      Und @Gitarre stimmen: Ich bin gestern schon fast wahnsinnig geworden. NARF.
      Aber 3 Jahre ist ja nix... Ich hab seit dem Abi nicht mehr gespielt. XD

      Löschen
  3. Upps, gut das Du es sagst. Die verschiedenen Uhrzeiten hier in der Wohnung führen sonst Morgen noch zu Verwirrung... ;-)
    Wünsche Dir eine schöne Woche!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Und jetzt wo ich dein Kommentar lese, fällt mir auf, das meine Armbanduhr noch gar nicht umgestellt ist. Ups! ^^

      Löschen
  4. Kaffeeklatsch gehört einfach zum Sonntag, finde ich. Hut ab, selbst ne Gitarre reparieren, das würde mir nicht im Traum einfallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Kaffeeklatsch gehört wirklich dazu! :D

      Allerdings habe ich die Gitarre ja nicht wirklich repariert. Neue Saiten aufziehen ist nicht wirklich schwer (nur für die Wicklung am Steg musste ich mir noch mal ein bisschen angucken!).

      Löschen
  5. Lecker der Kuchen!!! Gab es bei uns heute auch. Das muss sonntags einfach sein. :-)
    GLG vom Cocolinchen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kuchen ist an jedem Tag toll - Sonntags aber Pflicht! :D

      Löschen
  6. na, den smoothie und den kuchen darfst du auch hier her schicken. Aber die Planung für eine goldene hochzeit mache ich nicht (meine eltern sind jetzt schon 53 jahre verheiratet...wir haben das ganze hinter uns)

    lg und eine schöne woche
    Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Gott sei Dank muss ich nicht allein planen, da würde ich ja irre werden. ;)
      Aber das manche Ideen immer so auf den letzten Drücker kommen... Na ja. Für die nächste wäre ich dann zumindest gewappnet.

      Löschen
  7. Hallo, ein schön relaxter Sonntag bei Dir. Smoothies? Hab ich noch nie probiert. Aber mit Himbeer-Banane komme ich bei meinen Herren wohl auch nicht weit :-) Ich würde es doch probieren *lol* LG und einen schönen Restsonntag. Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen! :D
      Ich mag Smoothies sooo gern (ich meine, die gibt es hier ja auch jeden Sonntag). Übrigens nach der Ursprungsidee, meinen Obstmuffel ein bisschen von Vitaminen zu überzeugen. Vielleicht versuchst dus einfach mal? :D

      Löschen
  8. Ich hab im Moment einen derart unregelmäßigen Tagesrhythmus, dass es auf die Zeitumstellung auch nicht mehr ankam. Vor allem bin ich heute auch noch umgezogen, daher war es sowieso etwas chaotisch.^^
    Dein Sonntag gefällt mir gut, der sieht so lecker aus!
    LG, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, ich weiß noch nicht, ob ich dir zu dem unregelmäßigen Tagesrhythmus gratulieren soll... ;) Aber hey, immerhin keine Augenringe wegen Zeitumstellung. Das ist ja auch nett. ^^

      Löschen
  9. He, die Smoothies sind ja schon weg! :D
    Irgendwie ist mir gerade klar geworden, dass meine Eltern vorletztes goldene Hochzeit gehabt haben müssen, weil meine älteste Schwester letztes Jahr 50 geworden ist. Aber meinst du, die hätten was gesagt? Pffff. Verwandschaft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "leer"-Foto war diesmal irgendwie hübscher. *g*
      *kicher* Und das deine Eltern ihre goldene Hochzeit ein bisschen unter den Tisch fallen ließen, find ich grad sehr niedlich. Bei uns wird das Event schon seit gut einem Jahr von den beiden geplant! :D

      Löschen
  10. Ui, goldene Hochzeit, das steht bald bei meinen Grosseltern auf dem Programm. Vorbereitungen machen jedoch nur halb so viel Spass, wenn meine Grossmutter jedem, der es nicht hören will, die geringe Wahrscheinlichkeit vorrechnet, mit der sie die noch erleben wird (man muss dazu sagen, so redet sie seit 20 Jahren) :-/
    Durch den Urlaub fehlen mir an diesem Wochenende sogar 2 Stunden von 48, daher fühle ich mich recht gerädert. Aber das wird hoffentlich in ein paar Tagen wieder besser :-)
    lg ette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhmpf, das ist ja wirklich keine schöne Feiereinstellung. -.-
      Aber ich bin sicher, das dir trotzdem was schönes zu diesem besonderen Fest einfällt! :D

      Und heute ist die Müdigkeit hoffentlich schon nicht mehr so schlimm... ;)

      Löschen
  11. An die Zeitumstellung habe ich zum Glück gedacht. Mein Handy stellt sich eh von alleine um. Meine Küchenuhr stand die ganze Winterzeit über auf Sommerzeit (weil sie zu hoch oben hängt und ich zu faul war, auf einen Stuhl zu steigen ;)) und stimmt nun endlich wieder :D Die anderen Uhren sind mittlerweile auch umgestellt. Da ich am Wochenende krank geworden bin, macht mir auch der Mini-Jetlag nicht zu schaffen (hooray, think positive ;))
    Aller liebste Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann erstmal gute Besserung! :D
      (ich habe meine Armbanduhr immer noch nicht umgestellt... Obwohl ich es heute früh schon vorhatte. XD)

      Löschen
  12. Bei dem Holzpolier-Bild hab ich zu allererst eine Tafel Schokolade gesehen. ^^° Ich hab heute irgendwie einen Knick im Blick.
    Schön, dass du dich wieder intensiver beschäftigst. Beim nächsten Besuch möchte ich bitte ein paar Töne hören. :D

    Tschakkaaaaa! für die Hochzeits-To-Dos. Ich beneide dich nicht um den Stress und hoffe, dass du vll doch über Ostern ein paar ruhige Momente für deine Nähmaschine findest. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, Schoki is da doch gar nicht sooo fernliegend. (War da der Wunsch Vater des Gedanken? ^^)

      Oh. Na gut. Ein paar Töne bekomme ich hin... Obs für mehr reicht, kommt darauf an, wann wir uns das nächste Mal sehen. *kicher*

      Löschen
  13. Puuuh, ich bin spät dran, aber ich habs nicht vergessen.
    Dein Sonntag sieht sehr arbeitsam aus. Da hast du dir die kleinen Pausen mit Kaffee & Kuchen wohlverdient!

    Ich hoffe, die goldenen Hochzeitsvorbereitungen rauben dir nicht zu viel Zeit, so dass du dich auch noch ein bisschen entspannen kannst :)
    Die Formulare sind hoffentlich jetzt auch erfolgreich ausgefüllt.

    Aber wie, seh ich das richtig - du hast ne neue Kamera? o.o Oder habe ich doch noch mehr mit meinem Mini-Jetlag zu tun, als gedacht? (ich stecke die Zeitumstellung nämlich leider auch irgendwie nicht ganz so leicht weg ^^;; hoffe, morgen hab ich's dann verwunden...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, irgendwie bekomme ich das zeitlich alles schon hin. Immer fein der Reihe nach. ;)

      Wie dekadent wäre es denn bitte, 6 Monate nach der ersten eine neue DSLR zu kaufen? ^^ (Und dann auch noch eine, die quasi wie meine aktuelle ist? ^^)
      Ne du, da spielt dir der Jetlag nen Streich, das ist nicht meine. ;)

      Löschen