Sonntag, 30. August 2015

1001 Sachen

Einen schönen guten Abend! :D
Vielen Dank für eure ganzen lieben Kommentare zu meinen Umzugsimpressionen! Wie ihr vielleicht gemerkt habt, sind wir noch mitten drin im Umzugschaos - und Internet ist ebenfalls nur in der alten Wohnung vorhanden, genau wie unsere Küche.
Also habe ich mir nach unserem Resteessen noch schnell das Netbook geschnapt, um euch noch 1001 7 Sachen zu zeigen, bei denen es egal ist, ob sie 5 Minuten oder 5 Stunden gedauert haben, solange ich sie mit meinen Händen gemacht habe. Viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr wie immer bei Grinsestern!

 1. Frühstück mit Smoothies, Filterkaffee und dem besten Umzugshelfer
ever! (An dieser Stelle noch mal ein fettes Danke an dich, Sven!)
 2. Anschließend: Gardinen aufhängen...
 3. ... Wäsche aufhängen ...
 4. ... Staubsauger/Wischmop/Lappen schwingen ...
 5. ... Filzgleiter verteilen ...
 6. ... Dinge anschrauben ...
 7. ... andere Dinge festzurren ...
(und dabei mal wieder über Ikea fluchen, da wissen nämlich nicht mal die
Monteure, wie man eine Anleitung zu lesen hat! Grr!)
 8. ... Nachgeburtstagskuchen essen! Danke Mutti!
9. ... Und schließlich weitere viele, viele Dinge tun.

Wenn ihr auf der Suche nach einem richtig guten Workout seid: Umzug. Mir tat schon gestern alles weh, heute musste es trotzdem weiter gehen! 

Nun habe ich mein Rotweinglas geleert, werde ein paar Sachen zusammenpacken und wieder zur neuen Wohnung stiefeln. Blogposts, Nachrichten und alles andere werde ich morgen, irgendwann auf der Arbeit lesen - Ach, wie ich mich nach diesem Urlaub auf ein bisschen "Büro" freue! :D

Kommentare:

  1. Ich denk an Dich umziehen ist doof (schon gefühlte 1001 mal umgezogen).... Aber freu dich wenn ihr es geschafft habt...

    Liebe Gruesse
    Merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist Umziehen - vor allem in so eine tolle Wohnung - gar nicht so übel ... Aber die 1000 nötigen Handgriffe bis zum schönen Endergebnis, die sind nervig. ^^

      Löschen
  2. Fleißig, fleißig!
    Mit Ikea-Möbeln hab ich auch schon sehr viel Spass gehabt... Meistens indem ich anderen dabei zugucken durfte wie sie versuchen welche aufzubauen hihihi..
    glg
    caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich sind Möbel (auch die von Ikea) ja gar nicht so schlimm aufzubauen. Aber wenn man anderer Leute Fehler noch korrigieren muss, wirds nervig. (wie bei unserem Sofa. Die haben die Verbindungen einfach falsch herum eingeschraubt! Ich weiß gar nicht, wie das so lange gehalten hat...)

      Löschen
  3. Oh je, das klingt nach einem anstrengenden Sonntag ... Aber immerhin gab es Kuchen. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Durchhalten! Das mit dem Umzugsworkout ist mir bei meinen diversen Wohnungswechseln auf aufgefallen, aber es lohnt sich immer!!! Das wird so wunderschön bei dir.

    Ich wünsch' Dir ein paar erholsame Tage im Büro und dass Du auf den ganzen Stress bald nur noch zurückblickst.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke! :D
      Ein bisschen Durchhaltevermögen werde ich wirklich noch brauchen, unsere Küche wird nämlich erst Mitte September umgesetzt... Aber gut, es ist absehbar! :D

      Löschen
  5. oooh wow - ihr seid fleißig und es sieht alles so schön aus ^^
    Und der neue Esstisch ist supi :D
    Ich freu mich schon, euch dann besuchen zu kommen :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der neue Esstisch ist vor allem riesig! Der lässt sich auf über 2m Länge ausziehen! <3 (nur passende Stühle fehlen im Moment noch XD)

      Ich freue mich auch schon auf deinen/euren Besuch! :D

      Löschen
  6. Wow, das sieht aus, als hättet ihr dieses Wochenende schon einiges geschafft! Da könnt ihr echt stolz sein - auch wenn einzelne Personen euch das etwas vermiest haben. (Was du aber auch nie auf deinen Tonfall achtest, Iv, tse tse.)

    Ich freu mich schon total drauf, irgendwann mal die Wohnung zu sehen. ♥ (Und du musst mir dann mal irgendwann deine neue Adresse zukommen lassen wegen Geschenk und so.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. XD
      Ähm ja. Meine Umzugscrew war wirklich klasse! :D
      Besonders der Sven eben, der war ja ganze 3 Tage da!

      Ich freue mich auch schon auf deinen nächsten Besuch bei uns - spätestens zur Buchmesse, ja? :D

      Löschen
  7. Uuuuuh warst du wieder fleißig!
    Ich hoffe der Umzug geht auch weiterhin ohne Verletzungen von statten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also meine Knie sehen ein bisschen zerstört aus - aber ansonsten lief alles ganz gut! :D
      Ich würd ja gern sagen, dass es jetzt zum Endspurt geht ... aber das wäre gelogen. Also: Danke für die Motivation! :D

      Löschen