Sonntag, 2. August 2015

7 Sachen

Leute, ich hab meinen Wandkalender noch nicht auf August umgestellt! ... Vielleicht bleibt der Juli dann noch ein bisschen? ;) 
Na ja. Erstmal gibt es heute wieder 7 Sachen bei denen es egal ist, ob sie 5 Minuten oder 5 Stunden gedauert haben, solange ich sie mit meinen Händen gemacht habe. Viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr wie immer bei Grinsestern!

 1. Frühstück mit geeistem Birne-Banane-Smoothie. Nomnom!
 2. Hexi-Zubehör vorkramen und Hexis heften.
 3. Und Hexis zusammennähen.
Ich bin wieder voll im Hexagon-Fieber! :D
 4. Zwischendurch Kuchenpause. 
Wie wird Schokokuchen noch besser? 
Richtig, mit jeder Menge Zuckerperlen. ;)
 5. Außerdem Stoff unter der Nähmaschine durchbewegen.
 6. Und dann Nadeln in den Stoff stecken.
Aufgrund akuter Kopfschmerzen bin ich heute daran leider nicht weiter gekommen...
 7. ... Ich konnte nur noch ein bisschen frischen Stoff bestellen.

Dabei war ich aber ganz tapfer und habe wirklich nur Stoff für ein geplantes Geschenk bestellt. Obwohl ich tolle Viskose für einen Morgenmantel im Blick habe... Aber nein. Erstens sind die Stoffkisten voll und zweitens steht ja bald auch unser Umzug an.
Ganz in diesem Sinne habe ich gestern auch schon jede Menge ausgemistet. Von leeren Stiften über weitere Uni-Unterlagen bis hin zu Büchern, die ich garantiert nicht mehr lese ... Ja, gestern ist mal wieder einiges rausgeflogen. Nicht von allen Dingen konnte ich mich leicht trennen, mein altes Netbook zum Beispiel ist so ein Fall, der mir schon weh tat. Aber hey, ich habe in einem alten Portemonaiee noch 5€ gefunden, das ist auch nett. ;) 
Und die Dinge, die ich zum Verschenken vor die Tür gestellt habe, waren auch ziemlich fix weg, also habe ich zumindest einige Leute glücklich gemacht. 

So, jetzt werd ich wohl weiter faul auf der Couch liegen und vielleicht noch mal die Hexi-Kiste zur Hand nehmen... Ansonsten wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche! ;)

Kommentare:

  1. Hexagone, wuhu! :D Mich lassen die Mistdinger ja auch so gar nicht los. Und ich freue mich auch immer wieder, wenn ich sie bei anderen sehe.

    Du hast mich außerdem gerade daran erinnern, dass ich noch Stoff für ein Kleid für meine Beste kaufen wollte. Danke. ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So richtig viel habe ich ja noch nicht mit Sechsecken unternommen, aber ab und an... Und auf Pinterest sammele ich immer ganz fleißig Ideen, was man alles nettes mit Hexis machen kann.

      Und natürlich gern geschehen. Stoffkaufen ist immer gut. *g*

      Löschen
  2. Oje, ich hoffe die Kopfschmerzen waren nicht allzu hartnäckig und wünsche dir gute Besserung! :*

    Ich bin ganz stolz auf dich, dass du der Viskose widerstehen konntest! Nach dem Umzug hast du sicher jede Menge Platz für neuen Stoff.

    Diese schwarz-goldene (?) Stoff sieht ja großartig aus - was wird das denn schickes? (Etwa ein Gurt?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Besserungswünsche, heute ist noch alles ruhig im Oberstübchen - hoffentlich bleibt das so! :D

      Und danke, es war echt schwer. Der Stoff ist so hübsch! Und im Sale... Argh. Erstmal die vernähen, die da sind.
      Genau - ein Gurt! Ich habe mir gedacht... Goldkind braucht einen goldenen Gurt, ne? ^^

      Löschen
  3. Oah... der Kuchen! Mit Grün! *neid*
    Geld finden, das man vergessen hatte, ist immer schön. =)
    Ich hab mal als Teenie in einem Buch eine Geburtstagskarte mit 20 DM gefunden. Das war für mich damals noch richtig Geld, und ich hab gleich hoffnungsfroh mein ganzes Bücherregal durchstöbert, ob sich da noch mehr versteckt. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie kann ich mir vorstellen, das mir das auch mal passiert ist.
      Die anderen Portemonaies habe ich übrigens auch noch durchgeguckt, allerdings bliebs bei diesem einen Fund. XD

      Löschen
  4. Hui - das sieht aber wieder nach einem schönen, kreativen und auch fleißigen (aussortieren!) Sonntag aus. Mit neuen Hexis und dazu auch noch dieser tolle Stoff - regelrecht goldkindtastisch :D Ich bin schon ganz gespannt, was das wird ^^

    Schade, dass dich fiese Kopfschmeren dan ausgeknockt haben, das kenn ich ja auch nur zu gut :/
    Ich hoffe, die haben sich dann jetzt wieder verkrümmelt und du hast einen schönen Wochenstart :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher verhält sich das Hirn noch ruhig. Vielleicht hat sich da auch nur das Aussortieren bemerkbar gemacht? ^^ Keine Ahnung.
      Und was die Hexis werden, kann ich leider noch nicht verraten. :D

      Löschen
  5. Da sind sie ja, die Hexis *g* Der Kuchen sieht echt lecker aus, nur die Kopfschmerzen sind immer doof, das macht bestimmt das unbeständige Wetter :( Es fehlt übrigens nicht mehr viel und ich wage mich vielleicht an einen Watson *g* auch wenn ich darüber auf dem Blog eher nichts zu schreiben werde... Aber es kribbelt in den Fingern :D

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, dann bin ich ja gespannt, wie du den Schnitt findest! :D
      Ich war übrigens auch ein bisschen hin und her gerissen... aber auf der anderen Seite: es ist nur Unterwäsche. Und solange ich eben keine Bilder von mir darin zeige, sind es doch nur Wäschestücke. Vielleicht magst du mir ja aber eine Mail schreiben mit deinen Erfahrungen? :D
      Es interessiert mich echt, vor allem wie du mit den Größenangaben zurechtgekommen bist! :D

      Löschen
    2. Ich sammele jetzt erstmal Material zusammen. Ich berichte dir dann gerne! Meine Größe bei dem Schnitt gleicht fast meiner Kaufgröße, ich bin auch echt gespannt!

      Löschen
    3. Solltest du noch auf der Suche nach online-Shops sein: Ich empfehle ja sonst immer http://wien2002.at/
      aber mit www.spitzen-paradies.de/ war ich auch zufrieden. :D

      So. Und jetzt drücke ich dir ganz fest die Daumen für den ersten (und alle folgenden) Versuche!

      Löschen
  6. Oh Hexagone, da erinnerst du mich an etwas. Ich sollte mich auch mal wieder dransetzen, sonst ist meine erste Hälfte zu Staub zerfallen bevor die zweite fertig ist^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl ich im Sommer ja kein großer Handnäher bin, fand ich die Hexis mal wieder angenehm entspannt - in diesem Sinne kann ich dich nur Anfeuern, mit deinem großartigen Hexi-Quilt weiterzumachen! :D Goooo!

      Löschen