Sonntag, 16. Oktober 2016

7 Sachen

Hey, da bin ich wieder. Hervorgekrochen aus meiner Versenkung. ^^ Nachdem der erste Teil der vergangenen Woche sehr vollgestopft war, bin ich promt krank geworden und habe Bett und Sofa gehütet... Aber nun gibt es erstmal 7 Sachen, bei denen es egal ist, ob sie 5 Minuten oder 5 Stunden gedauert haben, solange ich sie mit meinen Händen gemacht habe. Viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr wie immer bei Grinsestern.

 1. Smoooothie!
(Tropico steht übrigens für Resteverwertung: 
Drin ist Banane, O-Saft, Ananas, Apfel, Orange und etwas Zitronensaft. Nom!)
2. Einkuscheln und Lesen.
 3. Nadeln in Stoff stecken.
 4. Besagten Stoff unter die Nähmaschine stecken.
5. Gebäck in den Mund stecken.
 6. Tasten klappern lassen.
7. Möbel verrücken, zumindest auf dem Papier.

All diese Tätigkeiten wurden immer wieder unterbrochen von Husten, Teetrinken, Gurgeln und Füße hochlegen. Ich bin nicht "Ich kann das Bett nicht mehr verlassen"-Krank, aber immerhin "Sprechen sollte ich nicht, Husten muss ich trotzdem". Und obwohl ich mich seit Mittwoch schone, wird es noch nicht so recht besser.
Also werde ich es auch in der nächsten Woche eher ruhig angehen lassen. Ich hoffe, ihr seid entweder fit oder habt die Möglichkeit für eine entspannte Wochengestaltung... So oder so: Startet gut in die neue Woche!

PS: Ich wollte euch doch noch meine Rezension zu den Harry Potter-Kurzgeschichten verlinken! Hier ist sie. ;)

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Mich hat der Husten auch erwischt. Zum Glück konnte ich die Woche mit dem Lieblingsmenschen verbringen, der hat mir sehr viel Tee gekocht.
    Dein Sonntag sieht trotzdem ziemlich gut aus - gemütlich, aber produktiv. Mag ich.

    Deine Rezension habe ich natürlich schon gelesen - klang gar nicht so übel. Definitiv, als sollte man die Originalfassung zur Hand nehmen, aber schon so, als würde ich sie mir mal... aus einer Bibliothek ausleihen wollen oder so.^^

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Mensch. Falls du noch Hustest, noch mal gute Besserung!
      Es freut mich übrigens, dass du die Rezi schon gelesen hast! :D Und Ausleihen ist da immer ein guter Kompromiss... ;)

      Löschen
  2. Die fiese Erkältungssaison! Da hilft halt echt nur schonen und Zeit. Der leckere Smoothie hilft bestimmt auch :-)
    Das Buch klingt ehrlich gesagt ziemlich gruselig. ist wohl nichts für abends?
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau was du sagst - und natürlich vorher viele Vitamine futtern! :D Leider hats bei mir noch nicht so recht funktioniert. ^^

      So gruselig finde ich "Oink" übrigens nicht. Aber ich bin auch einiges gewohnt, so als Zombie- und Apokalypsen-Fan. ^^

      Löschen
  3. gute besserung weiterhin. ich bin gespannt, was du aus dem stoff gezaubert hast.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schööön! :D
      Bilder gibts dann aber erst später... ^^

      Löschen
  4. Ui, dann mal ganz viel gute Besserung!
    Was ist denn das für ein beklopptes Buch? Ein Schweinekrimi?! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir vielen Dank! :D

      Und "Oink" ist eher eine ... Schweinedystopie! :D Sehr interessante Lektüre!

      Löschen
  5. Och mensch, wie gemein, dass dich die Erkältung noch immer so im Griff hat :/ Ich wünsche nochmal ganz viel und schnell gute Besserung!

    Dein sonntag schaut aber trotzdem schön aus :) Vor allem bin ich ja gespannt, was aus dem Stoff wird - das sieht irgendwie kuschelig aus ^^

    Und holla - das Möbelschieben! Ich drück die Daumen, dass eine gute Lösung gefunden wird! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß ja nicht, ob dir der Stoff bekannt vorkam, zumindest der in Petrol? ;)

      Und danke fürs Daumendrücken und gesund wünschen!

      Löschen
  6. Oh nööööö! Krank sein ist doch doof! Ich schick dir mal die besten Genesungswünsche rüber. Bei mir war gestern auch Ausnahmezustand, deswegen gibts keine 7 Sachen *kicher* Aber es ist doch gut, dass du immerhin aufstehen kannst und etwas Stoff streichelst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krank sein hat doofe Ohren, das sage ich dir. :(
      Ich hoffe, du hattest wenigstens positiven Ausnahmezustand? :)

      Löschen