Sonntag, 26. Februar 2017

7 Sachen

Heute ist das letzte Februar-Wochenende und natürlich gibt es wieder 7 Sachen, bei denen es egal ist, ob sie 5 Minuten oder 5 Stunden gedauert haben, solange ich sie mit meinen Händen gemacht habe. Nur Fasching oder Karneval oder so gibts hier nicht zu sehen. ^^
Viele andere 7 Sachen-Sonntage findet ihr wie immer bei Grinsestern.

 1. Standard-Smoothie mixen. Diese Kombi schmeckt uns einfach am besten!
 2. Letzte Wendeöffnung schließen.
(Ich bin ein bisschen eskaliert und habe Kosmetiktaschen genäht.
Hier und hier gabs davon noch mehr zu sehen. ^^)
 3. Reste vom Lieblingsschokoaufstrich verwerten.
 4. Material für eine Bandshirtdecke hervorkramen (jaaa, endlich, Frau Jule! :D) ...
und dann feststellen, dass es nicht reicht. Mhmpf.
 5. Also stattdessen Schuhe anziehen und Bauch spazieren tragen.
 6. Anschließend mit den vorbereiteten Brownies stärken.
Das Rezept für "süffige Brownies mit Schwarzbier" ist schon toll,
statt dem Bier gabs aber die Nutellamilch. Nom!
 7. Auf dem Sofa einnisten.

Von meinem gemütlichen Platz auf dem Sofa aus habe ich schon Stoff bestellt, jetzt werden dann wohl noch ein paar Fotos bearbeitet und Blogposts vorbereitet. Oder so. Auf jeden Fall noch ein bisschen kreativ und sehr entspannt. :) 

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende - ggf. mit genug Verkleidungsparty ^^ - und startet gut in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Einen feinen Sonntag hattest du da bisher :) Du willst jetzt noch mit einer Bandshirt-Decke anfangen? *g* Respekt :D Brownies hätte ich jetzt auch gerne :)
    Hab einen gemütlichen Abend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich wollte zumindest anfangen. ^^ Aber daraus wird ja erstmal nichts. Wir sammeln erstmal weiter Shirts. ;)

      Löschen
  2. Nom die Brownies sehen so verdammt lecker aus. Ich wollte schon lange mal wieder welche backen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann versuche doch mal dieses Rezept, das ist echt gut :D

      Löschen
  3. Hihi, manchmal braucht man ja nicht unbedingt einen Grund um 7 Kosmetiktäschchen zu nähen :-)
    Die Brownies sehen super aus. Schwarzbier klingt jetzt irgendwie gewöhnungsbedürftig. Das Notizbuch hat es mir dafür sehr angetan.
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Grund vielleicht nicht ... aber eine Verwendung? ^^° Na ja. Wird sich finden, nehme ich an. ^^

      Probier Brownies mit Schwarzbier doch mal aus, das verleiht der Schoki eine wirklich interessante Note! :D

      Löschen
  4. Ich mag Schwarzbier ziemlich gern - ich glaube fast, du hast mich hiermit dazu gebracht, demnächst zu backen. (Und nächstes Wochenende hätte ich sogar Besuch!)
    Schade, dass deine Shirts noch nicht für eine Decke ausreichen, aber kommt Zeit, kommt Shirt. Oder so.
    Auf jeden Fall sieht dein Sonntag sehr gemütlich und toll aus!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hoffe ich, dass dir die Brownies gelingen und allen Beteiligten munden werden! :D
      Wenn du es ein bisschen süßer magst, kannst du übrigens die Zuckermenge auch ein bisschen erhöhen. Nur so als Tipp! :)

      Löschen
  5. ein rundum super sonntag würd ich meinen - mit lecker Süßkram, handarbeitseinheiten und schönem spaziergang :)
    bzgl. der Täschchen könnte man ja auch sagen, du hast einfach vorbeugend ein paar Geschenke auf Reserve erstellt. Ich meine - andere bauen Karten auf Reserve! ;) Und mit dem kleinen Minimenschen kommen u.U. schneller als erwartet neue Aufgaben für die süßen Täschchen. :)

    Haaach und irgendwann hoffe ich, dass ich mir dein schönes PL mal in live anschauen darf. ^^

    Eine schöne woche wünsch ich dir, schnucki!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorbeugende Geschenkeproduktion ist natürlich logisch - allerdings habe ich fast alle Damen im Umkreis schon mal mit Kosmetiktaschen beschenkt. XD

      Löschen
  6. ui! das ist ja verrückt! ich bin gespannt, wie lange du brauchst, um die fehlenden shirts zu durchlöchern :D ich brauche mittlerweile mit materialbeschaffung und allem drum und dran, fünf stunden für so eine bandshirtdecke in nichtstandartgröße. mit kaffeepause. geht also flott.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab so die leise Befürchtung, dass es noch ein bisschen dauern wird, der Liebste trennt sich nur äußerst ungern von geliebten Shirts. ^^
      Beim Nähen schätze ich aber auch, dass es nicht sooo lange dauern wird. :) Na mal sehen! :D

      Löschen