Mittwoch, 13. Januar 2010

eigentlich mache ich auch noch andere Sachen außer nähen

aber irgendwie komme ich nicht dazu, es hier zu zeigen. ^^

Na ja.
Vor einiger Zeit hatte ich überlegt, wie ich Lolita mehr in meinen Alltagsstil einbauen kann und kam zu dem Entschluss, das ich Cutsews brauche.
Das sagt DS dazu. ^^

Ein Cutsew (engl. Wortneuschöpfung aus to cut = schneiden und to sew = nähen, auch: Cutsaw) ist ein Bekleidungsstück aus Jersey-Stoff, das mit weiteren Applikationen wie z.B. einem Krageneinsatz oder Spitze besetzt ist. Oftmals haben sie auch Puffärmel.

Der Begriff "Cutsew" ist eine japanische Erfindung und stammt wohl vom Fertigungsprinzip: Mit einer Overlockmaschine werden Stoffteile aneinander genäht, die gleichzeitig mit einem feinem Messer abgeschnitten werden.

Dieses Kleidungsstück tragen bevorzugt Casual Lolitas.

ich habe mich unter anderem in ein Cutsew von Baby, the stars shine bright verliebt, dieses hier:

Ich hatte mal bei New Yorker ein Männerhemd gekauft und das auf Figur genäht.
So hat das dann ausgesehen...
Da sieht man auch schon das Problem: Weiße Flecken. Da waren Nieten drauf und der Kleber ging einfach nicht raus. ~.~ (das war übrigens gaaaanz zu anfang meiner Loli-Karriere. XD)
Ich stand schon ganz kurz davor das Ding in die Tonne zu kloppen...
Aber es wanderte erst mal in die Restekiste und ich war glücklich, als ich sie wieder gefunden habe für dieses Projekt. Dann musste ich keinen Kragen nähen. ^^

Also dann, den Einsatzteil aus der "Bluse" ausschneiden (hier mit Vorbild. XD)
Dann alles verzieren, Knöpfe (und Druckknöpfe ^^) annähen und in ein Shirt einnähen. ...
Tadaaa:

:3

Mal schauen. Irgendwie finde ich es toll. Aber ich hab im Moment keine Ahnung, wie ich es kombinieren soll. *drop*

*wieder weg wusel*

Kommentare:

  1. wow was du immer alles schaffst *neid* und ich finde es sieht klasse aus :D ich bin zwar keine loli, aber schwarz passt doch eigentlich zu allem oder? (:
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. zu ner schlichten Hose oder nem schlichten Rock ^^
    und ist doch toll geworden ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt toll geworden (^-^)

    ...ich wünschte ich hätte auch so n wahnsinns Nähtempo drauf wie du (^.^)

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee den Kragen wiederzuverwenden! Ich finde es sieht klasse aus! (also das fertige Cutsew) ;D

    AntwortenLöschen
  5. auffällige oberteile zu einfachen röcken und umgekehrt :3

    AntwortenLöschen
  6. @Muffin
    Und ist das jetzt auffällig oder eher nicht? ^^

    @Rest
    Danke euch! :3

    Bloggen macht viel mehr Spaß wenn man auch Feedback bekommt! *strahl*

    AntwortenLöschen
  7. Verdammt coole Idee! Macht echt was her, finde ich! :D

    AntwortenLöschen
  8. also ich würd glittermuffin zustimmen und meiner meinung nach ist das eher ein auffälliges oberteil und demnach würde ein simpler rock/ simple hose besser sein.zumal der kragen so hüsbch ist, dass man davon nicht ablenken sollte :)

    AntwortenLöschen