Montag, 29. November 2010

neuer Winter - altes Spiel

Heute früh ... Wintereinbruch.
Na, wer erinnert sich an mein Gejammer letztes Jahr?
Diejenigen, die das aus ihren Erinnerungen gebannt haben, dürfen sich freuen. Ähliches Gemecker wird es mit Sicherheit auch dieses Jahr geben. Denn kaum liegen hier wieder einige cm Schnee, geht nix mehr.
Straßenbahnfahrplan außer Kraft gesetzt. ._.
Nun ja. Bin ich heut halt durch den Schnee gestiefelt in die Uni. Und dann danach zum Einkaufen, und danach nach Hause.

Und dann haben Silvi und ich Kekse gebacken. 5 Sorten. 10 Bleche.
*muharhar*
Und einige Sorten sind sooo gut!
Rezepte gibt es, wenn der Anteil bei meinem Wichtel angekommen ist. Fotos kann ich ja im Moment sowieso nicht hochladen. Denn warum auch immer, dreht Blogger meine Bilder immer falschrum. ._.
Deswegen kann ich auch noch keine weiteren Fotos vom Treffen zeigen. *grummel*

Nun ja. Ich werd jetzt Harry Potter und der Stein der Weisen lesen gehen! :D

Kommentare:

  1. bei uns ist schon seit letzter woche winter, aber zum glück wars bisher noch nicht so chaotisch, dass irgendwas ausgefallen ist. aber wenns draußen kalt und nass ist, bin ich prinzipiell dagegen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh man,das würde mich auch ankotzen, wenn die Bahnen nicht mehr fahren! Zum Glück ist das in Hamburg dann doch recht unwahrscheinlich...

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds echt heftig wie schnell bei dir der Nahverkehr zum Erliegen kommt :( Hoffentlich hast du es nicht allzu weit zur Uni und zu den
    Einkaufsmöglichkeiten *knuddel*

    Liebe Grüße
    Cypri

    AntwortenLöschen