Freitag, 25. Februar 2011

Schürze gegen Haarstäbe

Eeeendlich kann ich euch noch mal Ergebnisse von meinem letzten Tauschgeschäft zeigen, nachdem Silvi ihr Geburtstagsgeschenk bekommen hat. ^^

Ich habe diesmal mit La Forcenée getauscht. Nachdem ich nämlich bei NuS ihre fabelhaften Haarstäbe aus Stachelschweinstacheln gesehen habe, wollte ich unbedingt auch welche... Und Silvi macht ja auch viel mit Haarstäben, das passte also perfekt! :D

Der Deal war schnell ausgehandelt, ich habe eine Schürze und ein Nadelkissen für 2 Paar Haarstäbe gemacht.
Das hier ist die Schürze:

Und hier ist das Nadelkissen:

Soooo. Und hier die Schätzchen, die ich bekommen habe:
den Teaser habe ich vorab bekommen. ^^
Leider hab ich grad vercheckt, ein Foto von meinen Stäben zu machen... mhmpf. Und von Silvis habe ich auch keine. Silvi, das müssen wir nachholen! Am besten mit Frisur! ^^

Mittlerweile kann ich neben dem lazy Wrap Bun theoretisch noch den Schlaufendutt. Außerdem hat Silvi mir gezeigt wie man kordelt... Leider ergibt das bei mir eine "Haarstange", zumindest wenn ich alle Hare aufeinmal nehme, wird der Zopf total steif. Nicht so schön fließend wies bei Silvi immer aussieht.
Aber ich übe ja auch noch. ;)

Kommentare:

  1. Die Schürze ist total hübsch geworden! Mir gefällt dieses Ornament unten sehr. Das Nadelkissen ist aber auch sehr süß geworden, ich finde Handgelenknadelkissen ziemlich praktisch ^^
    Ich bin schon ganz gespannt auf eure Haarstabfrisuren :)

    Liebe Grüße
    Cypri

    AntwortenLöschen
  2. Die Schürze ist echt schick! Zum Kuchenbacken wär mir das ja zu stylish, aber zum Haben schon toll. :D

    AntwortenLöschen